MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XX (1975 / Heft 139)

139 kUHSf 
alte und moderne kunsf 20. Jahrgang 1975 l Heft 139 
 
Wolfgang Oberleitner 
Goldschötze der Thraker - 
Thrakische Kultur und Kunst auf bulgarischem Boden . . . . . . . . . .. 1 
Nora Watteck 
Die Wiedergestaltung der Salzburger 
 
Kunst- und Wunderkammer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 
Franz Windisch-Graetz 
Kunstmöbel aus dem Stift Kremsmünster . . . . . . . . , . . . . . . . . . . . . . 14 
Fritz Zink 
Carl Spitzweg am Eingang des Kaisertales 
in Kutstein 1867 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 21 
Kurt Lüthi 
Interpretationen zu textiler Kunst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 23 
Gunther Martin 
Mit der Kamera unterwegs: Josef Kainz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 
Walter Zettl 
Andrea Palladio in der Wiener Akademie . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 32 
Wiener Kunst- und Antiquitätenmesse 1975 
und das Jahr des Denkmalschutzes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 34 
Künstlerprofile Ä . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 36 
Rudolf Karunka (von Heimo Kuchling) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 36 
Leos Robinson (von E. C. Wong) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 37 
Aktuelles Kunstgeschehen I _ . . . .. 38 
Für den Kunstsammler P4 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 34 
Wiener Keramik um die Jahrhundertwende - 
Die Wiener kunstkeramische Fabrik 
A. Förster 8 Co. (1899-1908) - (von Waltraud Neuwirth) . . . . . . . . 56 
Österreichisches Museum für angewandte Kunst O . 58 
Bildnachweis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. 49 
Titelbild: Goldschatz von Panagiuriste, um 300 v.Chr.Archö0logisches 
Museum, PlovdivlBulgarien. - Derzeit in der Ausstellung „Goldschötze 
der Thraker - Kunst und Kultur auf bulgarischem Baden", Österreichi- 
sches Museum tür angewandte Kunst, Wien, 4. März bis 31. Mai 1975. 
Josef Kainz, Rollenbild als „Don Carlos" in dem gleichnamigen Schau- 
spiel von Friedrich von Schiller. Selbstaufnahme. 
 
Herausgeber: Kurt Rossacher - Eigentümer und Verleger; AMK-Verlag, 
A-5024 Salzburg, Irnbergstraße 1, Postfach 12, Telefon (06222) 73731. 
Redaktion: Wilhelm Mrazek (Chefredakteur, verantwortlich für den Inhalt); 
Franz Windisch-Graetz (Kunstgeschichte), Peter Baum (Wiener Kunstkritik), 
Alois Vogel (Bundeslönderberichte), Leopold Netopil (graphische Gestal- 
tung, Imprimatur); alle Österreichisches Museum für angewandte Kunst, 
A-1010 Wien, Stubenring 5, Telefon (0222) 725696 und (0222) 7256 97. 
Zweigredaktion Salzburg: Kurt Rossacher (Gesamtgestaltung), Franz Wagner 
(Solzburger Kunstkritik), alle A-5024 Salzburg, Imbergstraße 1, Postfach 12. 
Herstellung: Wagnefsche Unim-Buchdruckerei Buchroithner 8 Co., Innsbruck. 
Für unverlangte Einsendung van Manuskripten oder Fotos wird nicht gehaftet. 
Preis ab 1975, inkl. Porto: Jahresabonnement, 6 Nummern (davon ein Dop- 
pelheft), öS 495.- inkl. Mehrwertsteuer, DM 70.-, sfr 82.-, Lit 17.000.-. Ein- 
zelheft: öS 85.- inkl. Mehrwertsteuer, DM 12.-, sfr 14.-, Lit 2800.- 
Rates 1975, second class mail included: subscription 5 or 6 issues per anno, 
f11.-, US  28.- (by air US f} 43.-), single issue 22.-, US 58 5,- (by air 
US S4 7.-). 
Vertrieb: WUB, A-6010 Innsbruck, ErIerstraße5-7, Postfach 211. Bank: Credit- 
anstalt, Filiale Innsbruck, Konto „Alte und moderne Kunst", Nr. 89-53291. 
Anzeigen; AMK-Verlag. Erscheinungsart Innsbruck.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.