MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XX (1975 / Heft 140)

ln Geldgeschäften sind wir Spezialisten. 
Aber das heißt noch lange nicht, daß wir 
deswegen aufandere Dinge vergessen: 
auf die Umwelt,aufEinrichtungendie uns 
allen zugute kommen,vvie Krankenhäuser, 
U-Bahn, Bäder,Wohnungen . .. 
Und auf alles, was unser Leben verschö- 
nern kann. 
Wie zum Beispiel Kunst. 
Eroffnung der Ausstellung "Ostevrewchische Glaskultur" m der Z-Zwelgslelle 
Wien 1, Operngasse 8. DIGSB WanderaussteHung zeig! Exponate des Öster- 
relchnschen Museums für angewandte Kunst und ist vom 30. 6. brs 25. 7. 
1975 m der Z-Zweigstelle Wuzn 1, Schnttenring1 (Privalkontenstelle). vom 
28. 7. - 29.8.1975in der Z-Zweigstelle Wien 15, Sparkassenplatz 4, und 
anschließend m weiteren Z-Zweigslellerw der Bundeshauptstacit zu sehen. 
Wir präsentieren heuer in unseren Zweig- 
stellen ca. 80 Ausstellungen von Wiener 
Kunstlern und von Wiener lVluseen. 
Weil vvir nicht irgendein Geldinstitut sein 
vvollen. 
ZENTRALSPARI(ASSE 
m
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.