MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XVIII (1973 / Heft 126)

 
den nachstehend genannten Exposituren ein 
eiches Jahr gewesen ist, wie im folgenden 
werden kann. 
llungen 
ztellungen veranstaltete das Österreichische 
n in und außerhalb Wiens. Wien: a) Altes 
Stammhaus, 1, Stubenring (Säulenhaf, Saal 1, 
z, Eitelbergersaal - Bibliatheksausstellungs- 
b) Neues Haus 1, Weiskirchner Straße 3 
llungshalle, Foyer). c) Außerhalb Wiens: 
(lagenfurt, Schloß GrafenegglNU, Schloß 
burglNU, Lugano. (Wir brachten im 
n dieser ieweils in iedem Heft dem 
aichischen Museum gewidmeten Doppelseite 
sstellungen mit allen Fakten, überdies sind 
n einzelnen im Index 1972 angeführt.) 
   
rgen 
ungen wurden von den wissenschaftlichen 
tH des Museums im Stammhaus und Neuen 
ehalten. 146 Führungen fanden im Geymüller- 
ellSammlung Sobek der Wiener Außenstelle 
1 Josef Symon, Ring, 1971, Silber, Gold 2 Josef Syman, Pflanze V, 1972, Aluminium, Messing (Aus- 
schnitt) 
eranstaltungen unter den Titeln „Josef 
inn" (Premiere) am 29. 10. 1972 und „Wiener 
ötte - Josef Hoffmann, Gustav Klimt" am 
1972. 
xtionen 
mskataloge, Neue Folge) 
r KrauslEmail und Kunstharzbilder - Meister- 
Jarocker Textilkunst - Sven Boltensternl 
k und Objekte - Horst StauberlGlasobiekte r L . i 
Heuermannlßildbatiken - Joseph Binder! ' t " i lt -lull ((1. (llli " 
lective art. ' ä 
n der Bibliothek und Kunstblöttersammlung: 
lud Silberschätze in Kopien des Historismus 
ie Druckgraphik im Cum Md  3 2:1,":rxisrssicstäiärätimß M"   ' ÄEWS,'E{LZZP,"S'JZFSC"EEÜSTäräiZZiZWräälitrfnß"  
 
. _ i,  
ilitllllizllilllllllllllllllllllllllll1111111i11l11I111l1l1 ., 
ben 
iekte des Österreichischen Museums wurden 
tusstellungen des ln- und Auslandes 
zllt. AmersfardlSieraad - DüsseldorflStödti- 
insfhalle - EssenNillo Hügel - Jerusalem! 
Woche - LinzlNeue Galerie - London! 
ratousstellung - Los Angeles! Vienna 
a - MünchenlWeltkulturen und moderne 
ayern. Kunst und Kultur, Neue Sammlung - 
rglEuroca - Salzburglspötgatik - Wienl 
:isches Kulturinstitut, Wirtschaftsförderungs- 
Österreichische Werkstätten, Technisches 
1, Kleine Galerie, Anton Faistauer, Tunesien- 
lung der Creditanstalt-Bankverein. 
verbu ngen 
zkte (zum Teil Obiektgruppen) durch Ankauf 
dmungein, 3 Obiekte als Dauerleihgoben in _ _ 
"I" des MVSWMS übeßlebe": Bmockschmnkr 5 Santek ßragutinjJugoslawien, Porträt Dr. Carlo Balic, s Anna Kettner, Usterreidu, Pflanze, 1972, Pal estar 
in der Ersten Usterreichischen Spar-Casse, 1971, Gips 7 Livia Szadai, Ungarn, Monogamie, 1969, Po yester 
arinnentischchen von Criard (1724-1787) von 
itralsparkasse der Gemeinde Wien, Bronze- 
-n, 1769, von der Creditanstalt-Bankverein. 
   
"ierungen 
1) Entwürfen von Gustav Klimt für den Fries 
is Stoclet, Brüssel, nach einer speziell hiefiir 
elten Methode von TOK Ludwig Neustifter 
ert. Oberitalienischer Altar, um 1500, 
ert und aufgestellt im Saal lll des Museums. 
rtellen 
ler-Schlössellsammlung Sobek, Wien, 
iwerbemuseum Schlaß PetronelllNÜ und 
iuseum Riegersburg, NO, wurden im Laufe 
res zahlreich besucht. Es fanden ieweils 
Führungen und Besucherfahrten dorthin statt, 
1115 wurde durch lnspektions- und 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.