MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XXV (1980 / Heft 170)

ir Johannes-von-NepomukeBruderschalts-Altar im 
inster zu Konstanz 
esenblatt lur Karl Ullrich Liebau, Prag. l699 
as Christoph Heiss, Augsburg, nach Johannes Kas- 
rSing, München, Entwurf lur ein Thesenblatt. Mitte 
. Jahrhundert 
hann Jakob Thummer (1644 e 1726), Thesenblatt für 
anzeslaus Pubetz, Prag, 1707: "Die Patrone des Köe 
ireichs Böhmen-r 
irtin Engelbrecht nach G. B. Götz, HI. Johannes von 
ipomuk als Patron gegen die Verleumdung 
Johannes von Nepomuk in der Glorie über dem 
adschin und der Karlsbrücke in Prag, in einem von 
raldischen Tieren, dem mährischen Adler, dem Dope 
iadler, dem böhmischen Löwen und dem schlesi- 
1en Adler, gezogenen Triumphwagen 
ikungen 14 719 
197i, Nr. 125, Fahne der Munchner JvNrBruderschalt 
l97l.'Nr. 95, Abb es 
aiaiieex. Theses in universilale Carolina Prageriei dispula- 
Prag 1969, idi. a und idi, s 
ndda, Barock iri eonmen. München 1965, Abb. ei, 92 
197i, Nr. 241l2A2l243 
1979, Addir Hahnl, Die Verehrung des rii, JvN in der Salzbur- 
Erzdiözese im 1a, Jri.. s. 90H. 
i Beispiele: im Munsler zu Bonn Steht JvN aut einem Seiten- 
an der Treppe zum Hochchor Christus Salvator gegenüber, 
hlvolle ßlabasterfigureri. in der Slowakei am uuriaiee bei 
eny klastor blickt der Heilige au! die reißenden Wasser. 
Äenseitig tragt der Bildslock ein Reliel der Allerheiligsten 
laitigkeitl 7 oiimaie lrilt JvN mit seinen i-hirnmllschen Vetr 
taut. Florian, Antonius, Franz Xaver elc 
den cdridee ein Beispi Kai 1971 Nr aez 
sr Gloria deer einer Ansicht von Prag 
den VIE! heraldische Tiere ziehen der rr 
xeladler, der bohmische Lowe. der senie 
l den Heiligen 
Triumphwa- 
e Adler. der 
Adler. 
Von diesen kleinen Bildern des Johannes von Ne- 
pomuk ist uns aus dem 18. Jahrhundert eine rei- 
che Fülle überliefert. Bei der Bearbeitung zeigt 
sich eine überraschend hohe Rangordnung des 
Heiligenzo. Zahlreich sind die Darstellungen mit 
der Madonna, zu der er pilgert, die ihm Sterne 
schenkt - jenes Attribut, das Maria und Johan- 
nes verbindet. 
LIOANNES NEPOMUCENUS 
Sizyubufz Hhvuuu aoruruf ' 
MARTI] 
rqßurramr. . 
man Inanßmaür u? 
Auch im 19. Jahrhundert und weit ins 20. Jahrhun- 
dert hinein wurde JvN weiter dargestellt und 
druckgraphisch sein Bild publiziert. Dies ist ein 
Zeugnis dafür, daß der Märtyrer des Beichtge- 
heimnisses, der Heilige aus Prag. im gesamten 
katholischen Mitteleuropa beliebt geblieben ist 
und weiter verehrt wurde ob der Fürsprache in so 
vielen Nöten und Anliegen.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.