MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XXVII (1982 / Heft 182)

Kunstauktionen: 
März, Juni und 
Oktober. 
Sonderauktion 
außereuropäische Kunst 
und 
archäologische Funde 
im November. 
Katalog auf Anfrage 
Höhe 17 cm 
JAGDHIJMPEN 
Creussen, dat. 1685 
Zuschlag DM 22.000.- 
KUNSTHAUS" AM MUSEUM 
CAROLAVANHAM 
GEMÄLDE KUNSTVERSTEIGERUNGEN ANTIQUITÄTEN 
DRUSUSGASSEl-iD-S KÖLN, TEL. 238137 und 237541 
 
Objekte aus der 91. Auktion vom 25. März 1982 
Wechselnde 
Ausstellungen. 
Angebote von 
Sammlungen und 
Einzelstücken 
jederzeit 
angenehm. 
Besichtigung nach 
Vereinbarung 
APOSTELKRUG mit Wappenrund 
Höhe 15 cm 
Creussen, dat. 1653 
Zuschlag DM 21.500.- 
Varia 
Im Österreichischen Museum, im März 1982, ein i-Philips- 
DesignewellbewerblLeuchtenkonzepte lur energiesparende 
Lampen". Ein echter Einstieg in Bestrebungen der Gegenwart 
punkto prekärer Energiesituation. Der Energieschwund auf al- 
len Linien lordert unermüdliche intensivste Forschung. Philips 
warf sich mit Erfolg aul Konstruktion und Produktion stromspa- 
rendersog. SL- + PL-Lanipen Dazu suchte man zukunftsorien- 
tierte kreative Lösungen fur einzelne Leuchten, aber auch Sy- 
steme. Die im September 1 981 gestartete Wettbewerbskonkur- 
renzbrachte 50 ldeenund Entwürte von 30 Designern undArchi- 
tekten. Prof Beranek, Hochschule lur angewandte Kunst, un- 
terzogdiese einerVorauswahLAm 3 und4. Marz 1 982 tagte die 
Jury. Prof Hans Holiein, Prof. Gustav PeichllÖsterreich, 
Ellore Sottsasslltalien, J. F. CaminadalNiederlande, Norbert 
AdlerlPhilipsIÖsterreich. Sie vergab die Preise 1 bis 3 sowie loe 
bende Erwahnungen, 1. Preis: H. ZeIlhoferIBaden, wir fragen 
ernstlich, beiallerAnerkennung des Produktswieweit ist weite- 
re Reduktion in Form und Funktion noch möglich? Hiereinefutu- 
ristische, kaum Uberbietbare Visualisierung: Retlekiorenschei- 
be + PL-Larnpe als Nonplusultra designerischer Konkordanz 
Die Jury argumentiert neuartiger, variantenreicher Leuchten- 
typ in Verbindung mit der PL-Larnpe. 2 Preis, eher simple Rad- 
iormung, nicht ganz so originell, wie man vorgibt. 3 Preis: stae 
tisch klar. technisch ausgereift, lorrnschön. Lobende Erwäh- 
nungen kamen projektierten Leuchlentypen zu. die uns de- 
signerisch nur bedingt Erilwicktungsfortschriiie aus KOUVGMIO 
nellen Formlosungen scheinen Philips beide sog. Sparlampen 
 
J 
  
DURUTHEUM 
AUKTIONS- VERSATZ- und BANK-GESELLSCHAFT m.b.H. 
1010 Wien, Dorotheergasse 11, Telefon 52 85 65-0 
FS 132 230 doro a 
KUNSTABTEILUNG 
636. 
Kunstauktion 
Mai 1982 
Diensta 25., 
Mittwoc , 26., 
Donnerstag, 27., 
Freitag, 28., 
xk 
Dienstag, 1. Juni 
n H, h, ,-...MII..4A l IL..,
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.