MAK

Inhaltsverzeichnis: Monatsschrift für Kunst und Gewerbe XIX (1884 / 224)

Nrxnnuiinnrscr-re Scnum. 
XVlI. Jahrhundert. 
Heinrich Janssen. 
2 Bl. Ornamente, in geschweiften Friesstreifen Blätterwerk mit Thieren in demselben. 
q"- + (4w-) 
Adrian de Winter. 
3 Bl. aus einer Folge von Blatt- und Rankenornamenten, bez. mit dem Namen des 
Stechers links und den Nummern I5, X1, r8 rechts unten. Vielleicht aus dem bei 
Nagler genannten Werke: nVerscheyde ltalieüse en Franse Lefwerkenw, das allerdings 
nur r: Bl. enthalten sull. 4. (3994).) 
B. SPECIELLE ORNAMENTE. 
c) Figurale Darstellungen. 
Deu-rsct-u: Sct-tuuz. 
XVI. Jahrhundert. 
Monogrammist J. B. 
Mars als Planetengott. B. 13. 8. (4oo3.) 
Unbekannt. 
l-lerberstain Neuperg, et Guettenhag, Sigismundus Liber Baro in. Rervm Moscovitarvm 
Com-mentarij: Russiae, et quae nunc eius metropolis est, Moscouine brevissima descriptio 
. . .. Basileae, per Joannem Oporinurn 1556. Beigebunden desselben Verfs.Autobiogrnphie: 
Gratae posteritati Sigismundus.... nctiones suns a puero ad annum usque aetatis suae 
septuegesimurn quartum breui commentariolo notatas reliquit. Viennee Austriae ex- 
cudebat Raphael Hofhnlter Anno X550. Mit Holzschnitten. Fol. (76264 
lconnlogie oder Ideen aus dem Gebiete der Leidenschaften und Allegorien, in Abbil- 
dungen mit erklärenden; Texte und den nöthigen Erläuterungen für Zeichner, Maler, 
Künstler, Dichter etc.  Mit 225 Abbildungen, gezeichnet von Sambach und in 
Kupfer gestochen von Joseph Stöber. Die letzten zwei Tafeln gest. von J. Blnschke. 
im Verlage bei Rud. Summer in Wien, n. J. qu. 4. (7666) 
k) Randeinfassungen. 
Deurscm: Scnuu-z. 
XVIII. Jahrhundert. 
J. E. Nilson. 
z Bl. mit vier reichen Cnrtouchen mit Symbolen und allegorischen Figuren der vier 
Stände. Fol. (4028) 
16 Bl. Porträts von Regenten, fürstlichen Personen und Feldherren, shmmtlich in reichen 
Canouchen mit symbolischem Beiwerk und allegorischen Figuren. Bezeichnet. Mit 
latein. Unterschriften. kl. Fol. (4oz9.) 
NmnEmiNmsci-ir: SCHULE. 
XVII. Jahrhundert. 
David Vinckboons, 
Titelblatt zu Nic. Vallottus' Ausgabe der Psalmen Davids. Der König kniet, die Harfe 
spielend, vor einem Altar, neben und hinter ihm vier Männer mit anderen Musikinstru- 
menten. Bez. mit dem Monogr. des Malers, mit 16Ig und dem Monogr. des Stechers: 
Pieter Serwouler. Stich. qu. Fol. (4054,)
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.