MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XVIII (1973 / Heft 130 und 131)

Wien 8, Laudongasse, Uslerr. Museum für Volks- 
kunde (ehem. Gartenpalais Schönborn), rekon- 
slruierter Grundriß des Obergeschosses: l Spier 
gelkabinetl, 2 Spielzimmer, 3 Bilderzimmer (M. 
Koller) 
Wien 8, Laudongasse, ehem. Gartenpalais 
Schönborn, Hafansichl, Stich nach Salomon 
Kleiner von J. A. Corvinus (Wien, Akademie, 
Kupferstichkabinell] 
Wien 8, Laudongasse, Usterr. Museum für 
Volkskunde, ehem. Spiegelkabinetl des Garten- 
palais Schönborn heute 
Wien 8, Loudongasse, ehem. Garlenpalais 
Schönborn, Spiegel-(oder Neues) Kabinett, zeit- 
genöss. Stich (Wien, Sladlbibliolhek) 
8 
10 
l] 
5 
Wien 8, Laudon asse, Österr. Museum f. Volks- 
kunde, ehem. pielzimmer des Gartenpalais 
Schönborn heute 
Wien 8, Laudongcisse, ehem. Gartenpalais 
Schönborn, Spiel-(oder Parade-)Zimmer, zeit- 
genöss. Stich (Wien, Stadtbibliothek) 
Wien 8, Laudongasse, Usterr. Museum f. Volks- 
kunde, Decke des ehem. Bilderzimmers des Gar- 
tenpalais Schönborn heute mit allegorischen 
Siuckreliefs und Deckenbild Opferung der Toch- 
ter Jephthes von Peter Slrudel 
Wien 8, ehem. Gartenpalais Schönborn, Bilden 
zimmer (von holländischen Meistern), zeitgenöss. 
Stich (Wien, Stcidtbibliothek) 
   
inrzn man... 
 
Anmerkungen 25-31 _ _ 
H H. Schwarz, Louis Dorigny in Wien, In: 
der Usterr. Galerie, 10, Wien 1966, S. 69 ff. 
7' G. Heinz, Die italienischen Maler im Dienste de: 
zen Eugen, in: Prinz Eugen und sein Belvedere, S 
hell der Mitteilungen der Uslerr. Galerie, Wien 196 
ders., Zur Dekoration des Schlafzimmers des F 
Eugen in seinem Sladlpalast, in: Milleiiungel 
Österr. Galerie, ll, Wien 1967, S. 69 (f. 
1' H. Airrenirernrner, M. Altomante, waerreMiineiren 19a: 
7' Koller 197D (zit. Anm. 7), S. 14. 
"Hildebrandts Beleiligung wurde von Pühringer T96 
Anm. 4) nachgewiesen. 
a" Vgl. Koller 1972 (zit. Anm. 7), Kap. V. 5.148". 
"Hier sei an die Verwondtschafl (Halbbruder) de: 
herrri mit dem Verteidiger Wiens vor den iürken 
Rüdiger Slurhemberg, erinnert. 
Mmei 
I.ili[r'ulnÄ' nzrnre I . z, rinnt, ,.e111.i.„r.1,„.- .,
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.