MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XXVIII (1983 / Heft 190 und 191)

9 
10 
I1 
 
O. BUCHINGER ANTIQUITÄTEN 
INH. H. PÖHLMANN 
A-402O LINZ, BETHLEHEMSTRASSE 5 
A-502O SALZBURG, THEATERGASSE 1 
Bauernkasten, Zillertal, dat. 1770. Braune Furnier- 
malerei. in achteckigen Feldern Blumensträuße. 
Rechts innen 4 Laden bemalt. Originalzustand. 
Besonders interessantes Objekt. 
31361152 - T52l63 - H 86 cm 
FESTSAAL. STAND 45 
GALERIE SAILER H ANTI KE TEPPICHE 
ä TEXTILKUNST 
A-5020 SALZBURG, ANTON-NEUMAYR-PLATZ 5 
A-1010 WIEN 1, DOROTHEERGASSE 7 
Karatchoph, Kaukasus, 19. Jahrhundert 
Seltenes Stück von besonderer Klarheit 
der Komposition, 170 x 150 cm 
FESTSAAL. STAND 36 
MICHAEL KOVACEK - ANTIQUITÄTEN 
EFILESENES GLAS 
Ae1010 WIEN 1. STALLBUFIGGASSE 2 
Ranhbecher von Gottlob Mohn, darstellend 
den Almanach für das Jahr 1819 
signiert nGMohn in Wienw 
ZEFIEMONIENSAAL, STAND 52 
1 . 
 
m 
m 
a1 
 
 
 
 
15 
12 
13 
14- 
RElNHOLD HOFSTÄTFER 
KUNSTHANDEL - ANTIQUITÄTEN 
A-1010 WIEN 1. BRÄUNERSTRASSE 12 
Biedermeiernähtischchen, Wien. um 1820 
außen Nußholz, innen Klrschholz, turniert 
Innenausstattung mit 20 Fächern 
Maße: Höhe 78 cm, Durchmesser 55 cm 
MARMORSAAL. STAND 57 
ADIL BESIM. OHG 
ORIENTTEPPICHE. TAPISSERIEN 
A-IOIO WIEN 1, GRABEN 30 
GALERIE: DOROTHEERGASSE 5 
A-5020 SALZBURG, SlGMUND-HAFFNER-GASSE 8 
A-6020 INNSBRUCK, 
MARlA-THERESIEN-STRASSE 51 - 53 
USAlPasadenalCaliiornia 
Baumkasak, Kaukasus, 19. Jahrhundert. 
217 x 195 cm, sechs stilisierte Baummotive 
auf durchgemustertem Fond. 
Ausgezeichneter Erhaltungszustand 
FESTSAAL, STAND 26 
16 GALERIE BEI DER ALBERTINA 
ANTIQUITÄTEN JUGENDSTIL 
ANTIKER SCHMUCK 
INH; CHRISTA ZETTER 
A-1010WlEN 1. LOBKOWITZPLATZ 1 
Direktionszimmer, Eiche, schwarz 
Entwurf Otto Prutscher, Wien, 1910 
2 Bücherkästen, 200 x 275 cm (Abb. 15) 
1 Schreibtisch, 90 x 190 cm (Abb. 14) 
1 Tisch und 4 Sessel. 90 x 90 cm 
1 Ablagetisch. 90 x 190 cm 
Gmundner Keramik, Aufsatzmitdrei Putti, um 1913 
Entwuri Michael Powolny. um 1908 (Abb. 16) 
Lit. W. Neuwirth, xIWiener Keramiku, 
Braunschweig, 1974, S. 362 
ZEREMONIENSAAL, STAND 54 
67
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.