MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XVI (1971 / Heft 114)

ll, die eine während Jahrzehn- 
Jm Änderungen unterworfene 
l demonstrierte, wie sie nach 
ung und künstlerischer Um- 
für viele Landschatter des 
hunderts Gültigkeit besaß. 
allgemeinen sehr sensibler, 
im über das Papier huschender 
der nur in einigen figürlichen 
und Zeichnungen von Köpfen 
wärtere Konturen annimmt, ist 
iidingers Blätter verschiedener 
en charakteristisch. Ausgestat- 
einem Schuß Romantik und 
nanchmal stärker stattgegebe- 
Akribie des Naturalisten aus 
Jgung (Impressionismus und 
ianistische Strömungen sind 
ls an Weidingers Werk nicht 
varübergegangen), finden die 
ogenen kleinformatigen Blät- 
Künstlers auch heute noch ein 
iertes Publikum. 
Peter Baum 
 
 
Bundesministerium für 
Wissenschaft und Forschung 
BESUCHERSTATISTIK DER 
STAATLICHEN MUSEEN UND 
KUNSTSAMMLUNGEN 
Das Bundesminisierium für Wissen- 
schaft und Forschung gibt bekannt, 
dußindenihm uniersiehendenSicui- 
lichen Museen und Kunstsammlun- 
gen in den Monaten November197O 
82.327 und Dezember 1970 67.539 
Besucher gezählt wurden. 
rE 1-10 
H Leiirrideri, Radierung, 1970 
ri Paris GU'EVS1Gh,WE1bHCh8V 
enak}, 1919. Kreide, 527 X372 mm 
a Lussnig vor eiiderri iiirer Aus- 
Nlg iri der Galerie HÖCHSQ 
iepriari 
a LOSSmg, creaiiari dVÄdum, 194,0. 
1111,50 x a5 Cm 
iried Fublan, KHHSÜIGFZ auf Leiri- 
s, 1970 
Eh Messensee, Drei Figuren, 1970. 
uf Leinwand, 102 x 232 cm 
ird Ariaeii, xerriai Aiaiork iirid die 
Khl von Cunukkule, 1970. Acryl auf 
Nüfld, IUOx 120 arri 
ird Kriesche iri seiner Aiieeieiiiirig 
ar Wiener Galerie im Griechenbeisl 
z Tesur, Kariiakidrariiiekiar, 1970 
1er Maiiarrirriad Mull1, Siudiunsichi, 
Radivrung 
 
 
10 
 
47
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.