MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XX (1975 / Sonderheft Europäisches Denkmalschutzjahr 1975) (1975)

gelb), Oberflöchengrün (Grünspan, Blei-Zinngelb, 
Bleiweiß), Lasurschicht (bräunlich unpigmentiert). 
18 Fährmann aus der Überführung der Gebeine des 
heiligen Stephanus, Detail aus Bild Abb. l6: 
nach Festigung, Reinigung und Kittung der Fehl- 
stellen. 
19 Dasselbe: nach Retusche im „tratteggicW-Ver- 
fahren. 
20 Triptychon vom Meister des Morisson-Epitaphs, 
um 1505, Gemäldegalerie des Stiftes Schlägt, 
OO.: Zustand nach Restaurierung. 
 
 
 
21 Ausschnitt aus Abb. 20: panchromatische Nor- 
malaufnahme. 
22 Dasselbe: Streit- und Schräglicht zeigt Ober- 
flöchenstruktur und Farblockerungen. 
23 Dasselbe: ultraviolette Fluoreszenz zeigt Firnis 
und Uberrnalungen des Gesichtes. 
24 Dasselbe: Röntgenaufnahme zeigt Holztcitelkon- 
struktian und Figmentverteilung sowie Fehlstellen. 
25 Dasselbe: Ausschnitt des Auges in Makroauf- 
nahme zeigt Ubermalungen durch Unterbrechung 
der durchlaufenden Krakeluren. 
 m. 
a1, 
23 
. '1- 7. mMAM-pßsr". 
s- 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.