MAK

Volltext: Alte und Moderne Kunst XIV (1969 / Heft 104)

 
 
 
AUKTION VOM 7. OKTOBER 1968. Chinesische 
Keramiken und Kleinkunst. 181 Katalugnummern. 
Gesamtergebnis"! 5187050058 3,329.180,-) 
1 KÜIJNY. 981Teilnr, Ming, blauweißer Dekor. 
Anfang 15. Jahrhundert. Lotusbiüten, Pac- 
nien (Pfingstmsen) und Chrysanthemen; 
am Rand gebrochene Wellen. Gegenstucke 
in der Sammiung Schah Abbas's des Großen 
058771629) in Ardebil, heute im Museum 
von Teheran. Meistbnt: Gns. 3,200. 
(öS 208000,") 
2 KaL-Nr. 144: Tafelschirm aus spinalgniner 
Jude, K'ang Hsi-Periode (166271722). 
Zwei Hirsche in fEISiQEY Landschaft an einem 
Bevgiluß. Meistbot: Gns. 2.600. 
(dS 169.000,-) 
3 Kat.-Nr.180:Archaisches Rilual-Weingeiaß 
(Lei), mit Tau-fieh- und aufgesetzten 
Boviden-Masken. ShBFIQ-ÜYTIBSUO, ca. 1500 
bis 1028 v. Chr. Meistbot: Gns, 2,600. 
(bS 169000,!) 
AUKTION VOM 29. NOVEMBER 1968. Ge- 
mälde alter Meister, 131 Katalognummern. 
Gesamtergebnis: i 43730600. 
(o5 2713255117) 
4 Kam-Nr. 96: Franz Anton Maulbertsch 
(172471796), Allegorie der Liberalilas. 
53,75x41,25 cm. Meistbot: Gns. 3,500. 
('05 232.500,-) 
5 KaL-Nr. 97: Gegenstuck zum vorigen. 
Allegorie der Mmtalitas. 5375x4115 cm. 
Meistbm: Gns. 4,800. (öS 312.000r) 
AUKTlON VOM 24. FEBRUAR 1959. Chinesi- 
sches Porzellan und Kleinkunsl. 178 Katalog- 
nummern. Gesamtergebnis: l 87,85B.6.0. 
(oS 5,429.622,-) 
6 KaL-Nr. 129: Ein Paar Kraniche. Cloisnnne. 
Auf Felsen stehend unter Palmen, Spätes 
18 Jahrhundert. Merstbot" Gns. 13,500. 
(OS 877500,") 
AUKTION VOM 24. MARZ19B9. Kontinentales 
Porzellan. 169 Katalognumrnern. Gesamtergeb- 
nis: l 142,194.10.0. (o5 83875897) 
7 KaL-Nr. 105; Große Gruppe von Anton 
Grassi (1755-1807), Wiener Porzellan, um 
1770180. MeiSIbOI : Gns. 850. (ÖS 55.250,-) 
 

	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.