MAK

Volltext: Ausstellung Österreichischer Hausindustrie und Volkskunst

I. GALERIE 
1224 Zunftkrug für Hutmacher, Zinn, graviert, be-- 
zeichnet 1882. Neutitschein, Mähren. 
Mus. f. öst. Volksk., Wien. 
1225 Zunftkrug für Weber, Zinn, graviert, bezeichnet 
1752. Würbental, Schlesien. 
Mus. f. öst. Volksk., Wien. 
1238 Schüsseln, Fayence, blau bemalt, Wischau, 
meist Ende des XVIII. Jahrhunderts. 
Mus. f. öst. Volksk., Wien. Mähr. Gew.-Mus., 
Brünn. Tschechoslaw. Mus., Prag. 
1239 Krug, Fayence, blau bemalt, bezeichnet 1819. 
Wischau. Mähr. Gew.,-Mus., Brünn. 
1240 Krug, Fayence, blau und gelb bemalt, neu. 
Wischau. Mähr. Gew.-Mus., Brünn. 
1241 Flasche, Fayence, blau bemalt. Wischau. 
Mähr. Gew.-Mus., Brünn. 
1242 Taufkrug, Fayence, vorwiegend blau und gelb 
bemalt. ^Vischau. Mähr. Gew.-Mus., Brünn. 
1243 Taufkrug mit Deckel, Fayence. Wischau. 
Mus. f. öst. Volksk., Wien. 
1244 Weihbrunnen mit Engelfigur und Namen „Jesu“, 
Fayence. Wischau. Mus. f. öst. Volksk., Wien. 
1245 Weihbrunnen (Fragment), Fayence. Wischau. 
Mus. f. öst. Volksk., Wien. 
Anmerkung. Die nationale Zugehörigkeit der Volks' 
tümlichen Keramik von Wischau ist unentschieden; sie 
wird sowohl von den Deutschen wie den Tschechow 
Slawen in Anspruch genommen. 
224
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.