MAK

Volltext: Ausstellung Österreichischer Hausindustrie und Volkskunst

garnen gröbster Qualität, der sogenannten Fackel' 
garnspinnerei und der ordinären Packleinwand 
(Putzelleinwand) im Bezirk Trautenau angefangen 
bis zur Spitzenmanufaktur im Erzgebirge. 
Die Heimarbeit in der Webwarenindustrie des 
Egerer und Ascher Bezirkes, der Rumburger Gegend, 
die Hausweberei in den Bezirken Trautenau und 
Hohenelbe, Starkenbach, Semil, Rochlitz an der Iser 
und Reichenberg, die Lohnweberei im südlichen 
Böhmen kommen als kunstgewerbliche Beschäftigung 
nicht in Betracht. An die Strick' und Wirkwaren' 
industrie schließt sich mehr weniger überall die 
Heimarbeit an, so in den Bezirken Teplitz und 
Tetschen, wo insbesondere die Adjustierung von 
Trikotwaren auf dem Wege der Hausindustrie von 
Bedeutung ist, bei der Strickwarenerzeugung in 
Reichenberg, bei der Strick' und Wirkwarenindustrie 
im Erzgebirge, dem Egerer und Ascher Bezirke. 
Als eine eigentliche kunstgewerbliche Hausindustrie 
spielt die Spitzenklöppelei im Erzgebirge und im 
Böhmerwald eine hervorragende Rolle; sie ist auch 
in der Umgebung der Stadt Wamberg, Bezirk Reichen' 
au, (vertreten. Uber die Spitzenmanufaktur im Erz' 
gebirge und ihre Verhältnisse sei nachstehendes 
bemerkt. 
Man geht wohl nicht fehl in der Annahme, daß 
in den Zeiten des blühenden Bergbaues im Erz' 
gebirge, welcher dem Bergarbeiter genügenden Er' 
werb bot, die Frau desselben Zeit hatte, sich mit 
weiblichen Handarbeiten zu befassen. Als dann der 
Bergbau an Bedeutung verlor, hie und da ganz ver' 
47
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.