MAK

Volltext: Ausstellung Österreichischer Hausindustrie und Volkskunst

hat, durch die Veranstaltung der Hausindustrie-- 
Ausstellung anstrebte. 
Daß wir bei dieser Darstellung nicht mit 
ängstlicher Sorgfalt der Überschreitung der vagen 
Grenzen aus dem Wege gingen, die die Gebiete 
der Volkskunst, Volkskunde, Hausindustrie und 
Heimarbeit etc. aufweisen, wird der billig 
Denkende kaum bemängeln. 
Große Gesichtspunkte waren es auch, welche 
dem hohen Obersthofmeisteramte vorschwebten, 
als es sich zur Bewilligung einersehr bedeutenden 
Subvention für diese Ausstellung entschloß. 
Daß die hohe Regierung dem Unternehmen 
durch ihre Organe die werktätigste Untere 
Stützung zu teil werden ließ, sei an dieser Stelle 
dankbarst erwähnt. Insbesondere sei auch ge-- 
dacht: des hohen Oberstkämmereramtes als Vor 
gesetzter Behörde des k. k. naturhistorischen 
Hofmuseums (Ethnographische Abteilung), der 
kräftigen Mithilfe der k. k. Statthaltereien und 
IV
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.