MAK

Full text: Katalog der Bibliothek des K. K. Österreichischen Museums für Kunst und Industrie

23G 
Textile Kunst. Weberei. 
Guichard, Ed. Les tissus anciens reconstitues ä l’aide du costume, des 
miniatures et de documents inedits. Paris, Baudry, o. J. Fol. (5467.) 
Herdtle, Ed. Flächenverzierungen des Mittelalters und der Renaissance. 
Siehe Ornamentik. 
Hoffmann & Kellerhoven. Recueil de dessins. Siehe Ornamentik. 
Kafka, lg. Unterrichtsblätter für Weberei. Für Webeschulen und zum 
Selbstunterricht. Warnsdorf, C. Reichenecker, 1866. qu. Fol. (992.) 
— — Bindungs- und Schnürungs-Buch für die glatte Weberei. Zusammen 
stellung von 23o der gebräuchlichsten und neu entworfener Bindungen 
nebst Schnürungen und Schaftmustern. Ein Handbuch für Fabrikanten, 
Meister und Gesellen. Reichenberg, Selbstverlag, 1866. 8. (1710.) 
Kohl, Friedr. Geschichte der Jacquard-Maschine und der sich ihr an 
schliessenden Abänderungen und Verbesserungen nebst der Biographie 
Jacquard’s. Eine von dem Vereine zur Beförderung des Gevverbefleisses 
in Preussen gekrönte Preisschrift. Mit dem Bildnisse Jacquard’s, 
16 lithogr. Taf. und 18 Abbildungen in Holzschnitt. Berlin, Nicolai, 
1873. 4. (4062.) 
Linas, Charles de. Notice sur cinq anciennes etoffes tirees de la' Col 
lection de M. Felix Lienard ä Verdun. Paris, Imprimerie imperiale, 
1866. 8. (I 52 2.) 
Li pp mann, .1. Praktisches Handbuch zum Selbstunterricht in der Weberei 
mit 40 lithographirten Taf. und vielen gewebten Mustern. I. Theil. 
Berlin, Nanck, 1868. 8. (2149.) 
Minerva, zierlich webende, oder neu-erfundenes Kunst- und Bild-Buch 
der Weber- und Ziechner-Arbeit, Worinnen treue Anweisung ge 
schieht, Wie man künstlich wircken und schöne Arbeit verfertigen 
soll, von der vier-schäfftigen an, bis auf zwey und dreissig-schäftige', 
ingleichen doppel-Cölnische Fuss-Teppiche etc. etc. Welchem noch 
beygefüget Eyn ausführlich und deutlicher Bericht von klein- und 
gross-gezogener Arbeit, so wol Niederländisch als auf schlechtetc. etc. 
Von Einem Liebhaber dieser Wissenschaft etc. Nürnberg, Verlegts 
Joh. Christ. Weigel, o. J, qu. Fol. (3137.) 
Oelsner, G. H. Die deutsche Webschule. Enthaltend die Theorie, 
Technik und Praxis der Weberei. Mit 1 36 lithogr. Taf. Meerane, Send, 
1866. 8. (982.) 
Rock, D. Textile fabrics. With numerous woodeuts. (South Kensington 
Museum art handbooks Nr. 1.) London, Chapman & Hall, 1876. 8. (4983.) 
Rossi. Lanificio Francesco Rossi, Schio. Venezia, Litogr. di G° Kirch- 
mayer, o. J. qu. Fol. (215.) 
Stock & Morand. Album de passementeries pour meubles. Abbildungen 
und Originalmuster. Paris, o. J. Fol. (4895.) 
Waring, J. B. Examples of weawing and embroidery. Selected from the 
royal and other collections. Chromolithographed by B. Bedford. 
Drawings on wood by R. C. Dudley. With" essays by’Owen Jones 
and Digby Wyatt. London, Day and Son, 0/J. Fol. (625, 3663.) 
Weber-Bild-Buch. Papiermanuscript, mit vielen Mustern für or 
namentale Gewebe. Auf Bl. 1. r. Dises Pichl Gehörig den Urban 
Schwaiger derzeith Leinböwer gesöll in der Lantsfürstlichen Haubt- 
stadt Vnd Residenzstadt grätz Bey Herrn Zächmaister in Arbeith in 
Anno 1720 Jahrs. 4. (4652.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.