MAK
h 
6 
Ich bin glücklich, da^ die Ausstellung indischer Kunst, welche in 
der Villa Hügel in Essen durchgeführt worden ist, nun nach V^ien 
gebracht wird, um hier im Künstlerhaus gezeigt zu werden. Auljer 
bei einigen Spezialisten findet sich in Europa wenig Kenntnis 
der indischen Kunst. Und doch ist es notwendig, um Indien zu 
verstehen oder überhaupt irgendein Land zu begreifen, da^ man 
dessen Kunst ein gewisses Verständnis entgegenbringt. Die Kunst 
vermittelt uns oft eine größere Einsicht in den Geist eines Volkes 
als manche vorübergehende Kundgebung. 
Ein Volk, das mehr als fünftausend Jahre Geschichte und Tradi 
tion hinter sich stehen hat, wird naturgemäf} in starkem Mal} 
durch diese langen Erfahrungen geformt. So ist auch Indien ge 
formt worden, und etwas von dieser Formung durch die Ge 
schichte zeigt sich auch in seiner Kunst, die das Ergebnis seiner 
Philosophie und seiner Traditionen ist. 
Ich heifje diese indische Kunstausstellung in Wien willkommen und 
hoffe, dafj sie zu einer besseren Verständigung zwischen dem 
indischen und dem österreichischen Volk führen wird. 
New Delhi, 1960 
I am happy fhat the Exhibition of Indian Art which was orgonised 
at the Villa Hügel in Essen, Germany, is being taken Io Vienna 
for exhibition there at the Könstlerhaus. Except for some spe- 
cialists, little is known about Indian arl in Europe. And yet, to 
understand India or, indeed, to understand any counfry, some 
understanding of fhat country's art is necessary. Thal arf ölten 
gives us a grealer insighf info the mind ol a people Ihan some 
temporary manifeslation. 
A people who have five thousand years or more ol history and 
Iradition behind fhem, must necessarily have been conditioned 
greatly by this long experience. So has India been conditioned, 
and something of fhat conditioning might be seen from her arl 
which is the outcome of her philosophy and fradifions. 
I welcome fhis Indian Arf Exhibition in Vienna and hope fhat il 
will bring a closer understanding between the people ot Austria 
and the people of India. 
New Delhi, 1960 
Jawaharlal Nehru 
!
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.