MAK

Volltext: Katalog einer Special-Ausstellung der Schabkunst

47 
gi. Maria mit dem Kinde und dem Kaninchen (La Zingarella). 
Nach Correggio. Mit der Unterschrift: MARIA IN 
ZEGYPTI SOLITUDINE. gr. Fol. Laborde, p. 210. 
J. C. Smith, p. 1770, 6. Andresen 5. 
Königl. Kupferstichcabinet 7« Dresden. 
92. Ecce homo. Brustbild. Mit der lateinischen Dedication an 
Kaiser Leopold I. 4 0 Laborde, p. 211. J. C. Smith, p. 1770, 
5, II. Andresen 6, II. K. k. Hofbibliothek. 
93. Der Kopf Johannes des Täufers, auf einer Schüssel liegend. 
Lebensgroß, gr. qu. Fol. Laborde, p. 210. J, C. Smith, p. 1769, 
1. Andresen 7. K. k. Hofbibliothek. 
94. Der Raucher mit der Pelzmütze, in der Rechten eine Tabaks 
pfeife, in der Linken eine brennende Kerze haltend. Halb 
figur. Oben rechts in Spiegelschrift hell auf dunklem 
Grunde: (T)CBDF. Fol. Andresen 9. Vergl. J. E. Wessely, 
Wallerant Vaillant 60. 
Fürst Johann von und \u Liechtenstein. 
Johann Friedrich y. Eltz 
Kunstdilettant und Arbeiter in Schwarzkunst, Domherr zu Mainz 
und Trier, geb. 1632, gest. zu Mainz 1686. Laborde, p. 213. 
Le Blanc, Manuel etc. II. p. 198. 
g5. Johannes Philipp von Schönborn, Kurfürst von Mainz, 
Fürstbischof von Würzburg. Brustbild, oval. Nach Th. C. 
v. Fürstenberg. 8°. Laborde, p. 213. Le Blanc 2. 
Herr Dr. Julius Hof mann. 
Johann Jacob Kremer 
Schüler des Th. C. v. Fürstenberg, wahrscheinlich nur Dilettant 
in der Schwarzkunst. Laborde, p. 214. 
96. Carl Caspar von der Leyen, Erzbischof von Trier i652 bis 
1676. Brustbild. Unter der dreizeiligen lateinischen Unter 
schrift: Johannes Jacobus Kremer Mosellanus, discipulus D. 
Teodori Caspari de Furstenbergs. Fol. Laborde, p. 214. 
K. k. Hofbibliothek.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.