MAK

Full text: Katalog der Ausstellung orientalischer Teppiche im K.K. Österr. Handels-Museum, 1891

RUM�NISCHE TEPPICHE. 197 Die oben angef�hrten Teppichsorten werden f�r den Verkauf erzeugt, mit dem sich bis zum Beginne der Feld� arbeiten die Bauern befassen und damit in den St�dten hausiren. Seit einigen Jahren kaufen die in Bukarest be� stehenden Vereine �Furnica� und eMunca�, deren Zweck haupts�chlich die F�rderung der weiblichen Hausindustrie ist, derartige Erzeugnisse von den Bauern an und deponiren sie zum "Wiederverkaufe in ihren Niederlagen. Es werden �brigens von den Bauern auch mindere Teppichsorten f�r

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.