MAK

Volltext: Kaiserin-Maria-Theresia-Ausstellung

52 
70G. Gürtel zum Vorigen, in gleicher Ausführung. 
Excellenz Graf Eclm. Zichy. 
707. Tabernakelthüre von getriebenem Silber, das Crucifix mit 
anbetenden Engeln vorstellend. Aus dem Dome von 
Agram. 
Herr J. Fischer. 
708. Kokosnussbecher in vergoldeter Bronzemontirung. Aus der 
ersten Hälfte des 18. Jahrh. Deutsch. 
Gräfin Hoyos-Sprinzenstein. 
709. Agraffe mit seitlichen Fortsätzen und Hülle zum An 
stecken der Federn reich verziert mit Siebenbürger Email. 
L. 42 Cm. 
Excellenz Graf Edm. Zichy. 
710.17 Stück kleine Knöpfe. 
Excellenz Graf Edm. Zichy. 
711. Gürtel mit Silberfiligran, Siebenbürger Email und Alman 
dinen, reich geschmückt. Grosse Schliesse mit Sieben 
bürger Email, grossem Türkis und Glasflüssen. 
Excellenz Graf Edm. Zichy. 
712. Gürtel mit Silberfiligran. Siebenbürger Email, Perlen und 
Türkisen. 
Gräfin Vilma von Källay. 
713. Hausaltärchen von Masse, architektonischer Aufbau mit 
Heiligenflgürchen, in der Mitte Maria. Mit der Inschrift: 
„Renovirt Anno 1731 Joh. Terzlautschnig.“ 
Graf Gailenberg. 
714. Mente-Kötö (Mantelkette) mit herzförmigem Mittelstück. 
Dieses und die zwei ovalen Seitenstücke mit reichem 
Silberfiligran und Siebenbürger Email. 
Excellenz Graf Edm. Zichy. 
715. Nenn Stück grosse Knöpfe. 
Excellenz Graf Edm. Zichy. 
716. Neun Stück grosse Halbknöpfe aus vergoldeter Silber 
filigranarbeit mit Siebenbürger Email. 
Excellenz Graf Edm. Zichy. 
717. Schild in Silber getrieben mit Wappen, an der rückwär 
tigen Seite eine Inschrift, deren abgekürzter Inhalt: „Carl
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.