MAK

Volltext: Beschreibender Katalog einer Sammlung von Spitzen und Kanten

53 
391. Dichte Borde aus gewebtem Leinen durch Einziehung der 
Fäden des Einschlags klar gearbeitet. Auf diese Weise ist ein 
quadratisch sich fortsetzendes Muster erzielt worden. Diese drei 
letzten Arten von Spitzen wurden häufig am Rhein und in Flan 
dern «Juden-Kanten» benannt. 
392. Einfach geklöppelte Spitze, die im Handel zu den Brüsseler 
Kanten im vorigen Jahrh. gerechnet und zur Morgentoilette ver 
wandt wurde. XV111. Jahrh. 
393. Brabänder Kante auf einem einfachen Fond au reseau 
geklöppelt in einer Musterung, die in derber Technik dem point 
d'Älenqon imitirt zu sein scheint. Mitte des X'Vlll. Jahrh. 
394. Einfach geklöppelte Spitze mit einem dichten Muster in 
Leinen platt gewirkt, das mit einem starken Faden umzogen ist. 
XVII. Jahrh. 
395. Einfache Brabänder Spitze für die Morgentoilette, in der 
Musterung und in der Technik mit der vorhergehenden über 
einstimmend. XV111. Jahrh. 
396. Einfach geklöppelte Spitze mit einem derben getüppelten 
Muster, in einer Technik, wie sie bei den einfachen dentelles de 
Lille immer wieder vorkommt. X'Vlll. Jahrh. 
397. Einfache deutelte de Lille mit einem Streu-Muster, wie es 
für die französisch-flandrische Fabrikation von Lille in Mitte 
des XV111. Jahrh. charakteristisch ist. 
398. Einfach geklöppelte deutelte de Lille in einer Technik und 
in einer Musterung, die mit der vorhergehenden ziemlich über 
einstimmt. XV111. Jahrh. 
399. Verschiedene Theile einer Spitze zu einem Morgenhäubchen 
gehörend, wie solche gegen Mitte des vorigen Jahrhunderts von 
der wohlhabenden Klasse am Rheine getragen zu werden pflegten. 
XV111. Jahrh.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.