MAK

Volltext: Das österreichische Plakat Werbekunst-Ausstellung des Bundes österreichischer Gebrauchsgraphiker im Österreichischen Museum für Kunst und Industrie Wien I, Stubenring 5 August - September 1929

19 
In entgc3Cnkoinmendcr Weife haben bei- 
geftellt: 
A u sftelIungs>-PIakat = 
Entwurf; 
JOSEF BINDER, B.Ö.G. 
Das Ausftellungs = Plakat: 
FRANZ ADAMETZ, Wien XVIII. 
Das Straßenbahn = Plakat: 
JAKSCH & NEUHOED, Wien VI. 
Plakatier ung; 
GEWISTA-WIPAG, Wien I. 
GLOBUS Plakatierungs =A.-G., Wien I. 
. . Papier: 
Kartonpapierfabrik FRIEDFJEIM & SOHN, 
Mödling 
AusftelIungs = KataIog: 
CHWALA'S DRUCK, Wien VII. 
Katalog-UmfchIag = 
Entwurf; 
IGO POTSCIl, B.Ö.G. 
U m f c h I a g =■ D r u c k; 
BRÜDER ROSENBAUM, Wien V. 
KI i 1 ch e es: 
BEISSNER & GOTTLIEB, Wien VI. 
Möbel: 
ANTON POSPISCHIL, Wien V. 
Pfl a n 5 e n f c h m u c k: 
STADT. GARTENDIREKTION, Wien I.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.