MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

I 12 
949 Tintenzeug in Form eines Schuhes. 
Eingedrückte Marke, eingepresst 836 und W 
Länge 17 Gräfin Stadion- Lobkowitz. 
Saal IX. 
Raum X. 
950 Kühlgefäss in Form eines antiken Dreifusses, mit Einsatz 
und durchbrochenem Deckel, weiss mit Gold, um den oberen 
Rand ein Ornamentband von bunten Akanthusranken auf 
dunkelbraunem Grunde. 
Blaumarke 
Höhe 43 Fürst Franz Auersperg. 
951 Teller, auf dem hellblauen Rande bunte Malereien in sechs 
länglichen Reserven. 
Blaumarke mit Punkt, eingeprägt 87 und 19, eingeritzt | 
Fürst Franz Auersperg. 
952 Kühlgefäss in Form eines antiken Dreifusses, mit Einsatz 
und durchbrochenem Deckel, weiss und Gold, um die Ränder 
dunkelblaue, golddekorierte Bänder. Um 1800. 
Blaumarke, Stempel 99 und 33, eingeritzt , in Manganfarbe S C 
Höhe 44 Fürst Franz Auersperg. 
953 Teller, auf dem dunkelblauen Rande in vier Längsfeldern 
bunte Grotesken in weissen Reserven. 
Blaumarke mit Punkt, Stempel 88 und 19 
Fürst Franz Auersperg. 
954 Kühlgefäss in Form eines antiken Dreifusses, mit Einsatz 
und durchbrochenem Deckel, weiss mit Gold; um die Ränder 
Kränze von Rosen, in drei Medaillons Rosensträusse. 
Blaumarke, Stempel 83 und 80, in Mangan 86, eingeritzt l\- 
Höhe 447 Fürst Franz Auersperg. 
955 Teller, der Rand in der Art chinesischer Lackmalereien in 
Braun und Gold auf zinnoberrotem Grunde. 
Blaumarke, Stempel 89 und 19, in Lila 28, in Gold 12 
Fürst Franz Auersperg.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.