MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

136 
1127 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, lichtgelber Fond, Rand zonenartig ausgespart, gol 
dene Akanthusranken und Blätter. Auf der Obertasse ovales 
Grisaillemedaillon mit Profilbrustbild von Schiller. 
Blaumarke, eingepresst 806, dreimal manganfarbene Nummer 137 
1128 Dejeuner für zwei Personen, bestehend aus Anbiet 
platte, Kaffee- und Milchkanne, Zuckerdose und zwei 
Schalen mit Untertassen. Anbietplatte mit hohem durch 
brochenem Rand aus stilisierten Lorbeerzweigen. Türkis 
blaue Bänder und reiche Reliefgoldgrotesken-Ornamentik, 
die beiden Kannen und die Zuckerdose auf je drei Füssen. 
1800. 
Blaumarke, eingepresst 98, 800 und B 
1129 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, weinroter Grund, mit goldenen Rhombenfeldern. 
Auf der Obertasse buntes Medaillon: „Juno und Venus mit 
Putten.“ 
Blaumarke, eingepresst 803, zweimal rote Nummer 96 
1130 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, reiche Groteskenornamentik in Reliefgold. Auf der 
Obertasse buntes ovales Medaillon mit Darstellung der 
Hebe nach pompejanischem Vorbild. 
Blaumarke, eingepresst 99 und 800 
1130a Runder tiefer Teller, mit weinfarbenemRande und goldenen 
sowie grisaillefarbenen Grotesken und sechs kleinen goldenen 
Feldern mit je drei bunten pompejanischen Figuren. In der 
Hohlkehle Palmettenfries in Reliefgold. 
Blaumarke, eingepresst 800, Goldnummer 96 
1131 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, blau bemalt, mit goldenem Wellenband an den 
Rändern, das der Untertasse mit weissen plastischen Perlen 
besetzt. Je ein ausgespartes Medaillon mit antiken Szenen 
in Grisaille, umrahmt von goldenem Fries. 
Blaumarke 
Untertasse: Eingepresst 39 u 
Tasse: Eingepresst 87 und 39
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.