MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

ISS 
1281 Unbemalte Figur eines Kavaliers im Jagdkostüm, ruhig 
lächelnd stehend, beim Halali, den Hut in der herabhängenden 
Linken, die Rechte hält die auf dem Boden aufstehende 
Flinte, daneben ein spürender Hühnerhund. Baumstumpf, 
plastische Blüten auf dem Sockel (ca. 175°) ■ 
Blaumarke, Pendant zu Nr. 250 
Höhe 20 
1282 Unbemalte Figur einer Dame im Jagdkostüm (Reifrock, 
Spenser und Überjacke), die Flinte geschultert, in der 
Linken den Hut. Vor ihr ein aufspringendes Hündchen, 
plastische Blüten auf dem Sockel. Pendant zu Nr. 1281 
(ca. 1750). 
Blaumarke, eingeritzt 1 
Höhe 21 
1283 Unbemalte Figur des Harlekins aus der italienischen 
Komödie, mit Maske an Baumstumpf gelehnt, das rechte 
Bein vorgestellt, den Körper nach links gelehnt und zurück 
gebeugt, die Rechte erhoben hält den Hut, die Linke ruht 
am Griff der im Gürtel steckende Pritsche (ca. 1745)- 
Eingepresste Marke (Tropp. Kat. Form 3) 
Eingepresstes Modelleurmonogramm L 
Höhe 15 
1284 Spärlich bemalte Figur einer gekauert liegenden Kuh mit 
auf die Hinterfüsse zurückgelegtem Kopf (ca. 175°)- 
Blaumarke, eingepresst A 
1 1285 Unbemalte Figur eines Wurstverkäufers mit Korb (ca. 
1760 bis 1765). 
Blaumarke, eisenrote Nummer 2 
Höhe 20 
1286 Unbemalte Gruppe einer jungen Mutter, stehend, ihren 
Jungen haltend, der auf einem Schemel steht und auf 
einem Steckenpferd reitet. 
Blaumarke, eingeritzt E 
Höhe 21 
1287 Unbemalte Figur einer Holzverkäuferin (ca. 1760). 
Blaumarke, eingepresst E 
Höhe 20
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.