MAK

Full text: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

190 
159° Frühstückservice, bestehend aus vier Kannen (für Tee 
und für Kaffee), Teebüchse, Spülschale, Zuckerdose und 
12 Ober- und Untertassen, hellgrün, mit ornamentalem 
Reliefgolddekor, Goldrändern und Malereien in Art der 
pompejanischen auf schwarzem Grunde, Amors Leben und 
Taten darstellend. Am Boden der Gefässe erklärende Bei 
schriften in französischer Sprache. 
Blaumarke, eingepresst 8oi und 3, II, 12, 39 und 66 (gr.), eingeritzt C 
Kunstgewerbemuseum in Breslau. 
1591 u. 1592 Zwei Vasen mit Henkeln in der Art der antiken rot 
figurigen Vasen. 
Blaumarke, auf der einen: Stempel 91 und 33 
Auf der anderen: Stempel 92 
Höhe 19 g) r Franz Frh. von Werner. 
1593 Vase in antikisierender Form, schwarzfigurig, Hals undFuss 
weiss mit Golddekor. Vorne Gruppe von Musizierenden, 
rückwärts Nike auf einer Quadriga. 
Blaumarke, Stempel 91 und 33, in Rot 105, eingeritzt (j 
Höhe ? ]j r Franz Prh. von Werner. 
1594 u. 1595 Zwei Vasen in antikisierender Form mit runden 
Henkeln, in der Art der schwarzfigurigen Vasen bemalt. 
Blaumarke, eingepresst 91 und 33, in Schwarz 38 
Höhe 18 Graf Alexander Esterhazy, Marczaltö. 
1596 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, in der Art antiker schwarzfiguriger Vasen, mit 
ornamentalem Rande in Gold und Schwarz. 
Obertasse: Blaumarke, eingepresst 800 und 47 
Untertasse: Blaumarke, eingepresst 99 und 39 
Eduard Figdor, Pottschach. 
1597 bis 1601 Kaffeeservice (Solitaire), pompejanischrot mit Pal 
mettenornamenten in Gold und Schwarz an den Rändern 
und schwarzfigurigen Darstellungen in der Art antiker 
Vasenbilder. 
Blaumarke, Stempel 88, eingepresst 89 und 27, 29 und G, in Rot 22, in 
Schwarz 91 
Graf Rudolf Enzenberg, Schwaz.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.