MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

196 
1646 Teeschale mit Untertasse und überhöhtem Henkel, ganz 
vergoldet, mit bunten Anemonen bemalt. 
Blaumarke, eingepresst S15 und 14 
Graf Bellegarde, Gross-Herrlitz. 
1647 Teller mit grünem Rande, darauf in Grisaille Masken und 
Lorbeerzweige auf Glanzgoldgrund und Reliefgolddekor. 
Blaumarke, eingepresster Stempel 98 
Graf Franz von Clam-Gallas. 
1648 Kaffee-Ober- und Untertasse, eiförmig mit Fuss, am Rande 
Reliefdekor, ganz vergoldet. 
Blaumarke, eingepresst 821 und 7, eingeritzt C 
Dr. Alfred Nagl. 
1649 u. 1650 Ein Paar Vasen in antikisierender Form mit Doppel 
henkel, Blumenguirlanden am Rande in Weiss und Matt 
gold. 
Blaumarke, eingepresst 803, in Gold 114 
Frau Selma Strasser, Budapest. 
1651 Teller mit braunem Rande, der durch drei bunte pornpei- 
anische Frauengestalten auf Goldgrund in drei Felder ge- 
teil wird, in denen Darstellungen von Vögeln und Pflanzen 
in Grisaille gemalt sind. Die Ränder mit Reliefgolddekor. 
Blaumarke, Stempel 96 und 6, eingeritzt a 
Graf Franz von Clam-Gallas. 
1652 Teekanne mit gewelltem Halse, kobaltblau mit ornamen 
talem Gold- und Reliefgolddekor. 
Blaumarke, eingepresst 802 und 6 
Höhe 12 Josef Salzer. 
1653 Teller mit Kupferlüster und Reliefgolddekor. 
Blaumarke, Stempel 95 und Stempel 27, eingeritzt J 
Graf Franz von Clam-Gallas. 
1654 Teller mit kobaltblauem Rande, der durch ornamentale 
Ranken in Reliefgold mit hellblauer Innenzeichnung ver 
ziert ist. 
Blaumarke, Stempel 95 und 27, in Gold 96 
Graf Franz von Clam-Gallas.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.