MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

207 
1736 Teller mit Reliefgolddekor und grünen Streifen am Rande. 
Im Spiegel ein Bild: „Der britannische Überfluss.“ Ein 
Matrose mit zwei Mädchen in einem Hafen. 
Blaumarke, Stempel 95 und 19 
Graf Franz von Clam- Gallas. 
1737 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, ganz vergoldet, mit weissem Rankenornament, auf 
der Obertasse ein Porträt des Feldmarschalls Josuah von 
Koburg, auf dem Spiegel der Tasse auf den Sieger bezüg 
liche Allegorie in Sepiamalerei. 
Obertasse: Blaumarke, eingepresst 92 und 28 
Untertasse: Blaumarke, eingepresst 93 und D 
Graf Hugo Traun. 
1738 Teller mit ornamentalem Reliefgolddekor am Rande und 
einem allegorischen Bilde im Spiegel: „The Triomph of 
Mercy“. 
Blaumarke, eingepresst 99 (gr.) und 19 (gr.) 
Graf Franz von Clam-Gallas. 
1739 Kaffee-Ober- und Untertasse, Kelchform mit überhöhtem 
Volutenhenkel, ganz vergoldet, an den Rändern Ornamente 
in lila Lüster, von Weinranken in Reliefgold begleitet. 
Um 1800. 
Blaumarke, eingeprägt 36 Stift Klosterneuburg. 
1740 Teller, mit hellviolettem Rande, mit Ähren in Reliefgold 
und Golddekor; im Spiegel auf schwarzem Grunde: „Ceres“ 
auf ihrem Schlangenwagen. 
Blaumarke, eingepresst 807 und 32, eingeritzt X 
K. und k. Hof wirtschaf tsamt. 
1741 Kaffee-Ober- und Untertasse, geradwandig mit eckigem 
Henkel und Streurosen auf goldenem Grunde. 
Blaumarke, eingeprägt 94 und 39 Fürst Franz Auersperg. 
1742 Teller mit violettem Kupferlüsterrand mit ornamentalem 
Reliefgolddekor. Im Spiegel in Grisaille Europa auf dem 
Stiere. 
Blaumarke, Stempel 98, eingepresst 32 (gr.) 
Graf Franz von Clam-Gallas.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.