MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

226 
1926 Kaffee-Ober- und Untertasse, becherförmig, schmutziges 
Kobaltblau, der Rand mit Goldornament (Versuchsstück). 
Blaumarke, eingepresst 89 und 21 oder 68, in blauer Schrift unter der 
Glasur: »den 25. April 1787«. Dr. Karl Gross. 
1927 Schokoladeeinsatztasse mit bunten Streublumen. 
Blaumarke, eingepresst 5, in Eisenrot 44 
Ferdinandeum, Innsbruck. 
1928 Zweihenkelige Schale mit Deckel, worauf ein plastischer 
Blumenstrauss, spärlicher Dekor in Gold und Blau. Um 1780. 
Blaumarke und eingeritzt | 
Dchm. 13 5 Fürst Franz Auersperg. 
1929* Bouillonschale mit Deckel, geradwandig, mit eckigem 
Henkel, mit Butterblumen bemalt. 
Blaumarke, eingepresst 808 und 35, in Schwarz 89 
Baronin Majthenyi-Bittb, Graz. 
i930*Sauciere mit Deckel, Goldrändern und mit Dotterblumen 
bemalt. Aus einem aus 100 Stücken bestehenden Service. 
Blaumarke, eingepresst 808 und V 
Höhe 14-5 : Baronin Majthenyi-Bittb, Graz. 
193 ^Durchbrochener Obstkorb mit Vergoldung und bunten 
Butterblumen. 
Blaumarke, eingepresst 807, B, 808 und P, in Schwarz 89 
Baronin Majthenyi-Bittb, Graz. 
1932 Teller mit gewellter Kante, auf dem Rande grünes Schuppen 
muster, im Spiegel bunter Streublumendekor. Um 1760. 
Blaumarke, eingepresst 14 (gr.) Fr all H. Hatschek. 
1933 Ein Paar Kaffee-Ober- und Untertassen, geschweifte 
Becherform, Blaumalerei unter der Glasur mit Goldhöhung, 
bunte Streublumen und Figuren. 
Blaumarke mit 7, 1 8 und II, eingepresst 40 (gr.)und 17 
Eduard Figdor, Pottschach. 
1934 Henkelkörbchen für Salz und Pfeffer mit zwei Deckeln und 
Streublumen. 
Blaumarke, Stempel 93 und 3 Graf Vetter V. d. Lilie.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.