MAK

Volltext: Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan

42 Doppelschale mit Untersatz, mit geschwellten Rändern 
und bunten Streublumen. Um 1730. 
Höhe 9 Graf Belle gar de, Gross-Herr litz. 
43 Henkelbowle mit Deckel, mit bunten Reliefblüten in japani 
scher Art. Um 1730. 
Höhe 22 Österr. Museum. 
44 Ovale Schüssel mit geschwungenem Rande, Streublumen- 
dekor (deutsche Blumen). Um 1730. 
Län g e 5 1 Fürst Johann von und zu Liechtenstein. 
45 Teller, achtseitig, mit abwechselnd geschwungenen und 
geraden Seiten, mit Schwarzlotmalerei, Laub und Bandel 
werk, mit teilweiser Vergoldung am Rande, im Spiegel ein 
Rehbock. Um 1750. 
Blaumarke, eingepresst | 
Dchm. 22 Graf Emmerich Chotek. 
46 Teller, achtseitig mit abwechselnd geschwungenen und ge 
raden Seiten mit Schwarzlotmalerei, Laub und Bandelwerk 
mit teilweiser Vergoldung am Rande, in der Mitte ein 
Hirsch. Um 1750. 
Blaumarke, eingepressl I 
Dchm. 22 Graf Alexander Esterhazy, Marczaltö. 
47 Teller, von achtseitigem Grundriss, vier Seiten davon ge 
schwungen. Auf dem Rande goldgehöhte Schwarzlot 
malerei. Laub und Bandelwerk. Im Fond Schwarzlotmalerei, 
zwei Kaninchen (ca. 1745 bis 1750). 
Blaumarke, eingepresst I 
Dchm - 11 ’5 Karl Mayer. 
48 Deckelterrine, mit goldgehöhter Schwarzlotmalerei, Spät 
barockornamente. Um 1730. 
Hohe 27 Österr. Museum. 
49 Teller, achtseitig, mit abwechselnd geschwungenen und 
geraden Seiten mit Schwarzlotmalerei, Laub und Bandelwerk 
mit teilweiser Vergoldung am Rande, im Spiegel ein Fuchs. 
Um 1750. 
Blaumarke, eingepresst T 
Dchm. 22 tTraf Alexander Esterhazy, Marczaltö.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.