MAK

Full text: Katalog der Gemälde alter Meister aus dem Wiener Privatbesitze, ausgestellt im K. K. Österreichischen Museum August - September 1873

6 
ANGIOLO BRONZINO. 
(l5o2— 1572.) 
21. Cosimo I. Medici, in schwarzer Kleidung, mit der 
Linken auf einen Stuhl gestützt, in der Rechten 
Handschuhe. Kniestück, lebensgross. 
Auf Holz. H. io5, Br. 82 Centim. (Galerie Fesletils.) 
(Dr. Fr. Sterne.) 
ALESSANDRO BUONV1C1NO, gen. 1L MORETTO. 
(c. 1495 — c. i56o.) 
22. Porträt des Grafen F. Martinengo mit langem 
spitzigen Bart, in schwarzer pelzverbrämter Klei 
dung, die Rechte auf einen Tisch gestützt. Hinten 
eine rothe Draperie. Auf dem Tisch ein Brief 
mit der Aufschrift: J. mio. feg. il. feg. Conte Fe. 
Martinenengo (sic) Brescia; auf einem zweiten 
Blatt: Alessandro Bonvicin 1546. 
Auf Leinwand. H. 106, Br. 96 Centim. (Gal. Festetits.) 
(Dr. Fr. Sterne.) 
GIACOMO PALMA, IL GlüVANE. 
(1544—1628.) 
23. Der h. Petrus, mit Buch und Schlüssel. Lebens 
grosses Kniestück. 
Auf Leinwand. H. 104, Br. 87 Cent. (Galerie Festetits.) 
(Dr. Fr. Sterne.) 
SALOMON VAN ROMBOUTS. 
(2. Hälfte des 17. Jahrhdts.) 
24. Landschaft; im Mittelgründe ein Bauernhaus, von 
hohen Bäumen umgeben; vorne, neben einer 
Strasse, zwei Männer im Gespräch mit einer Bäue 
rin. Bez. SVRomBouts (verschlungen). 
Auf Holz. H. 40, Br. 64 Centim. 
(./. Klinkosch.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.