MAK

Volltext: Katalog der Gemälde alter Meister aus dem Wiener Privatbesitze, ausgestellt im K. K. Österreichischen Museum August - September 1873

JAN VAN GOYEN. 
(i5g6 — nach i658.) 
Flussufer;' im Mittelgründe ragt eine Kirche mit 
mehreren Thürmen aus Baumgruppen hervor; 
rechts eine Windmühle; links im Vordergründe 
ein Boot mit sechs Fischern. Bez. VG. (verbun 
den) 1646. 
Auf Holz. H. 32, Br. 65 Centim. 
(C. Sedelmeyer.) 
JAN VAN GOYEN. 
(1596 — nach 1658.) 
Ein Karren mit sechs Personen fährt zur Linken 
über die Düne gegen den bewaldeten Flintergrund, 
wo noch ein anderer Karren erscheint. Bez. V< 
Goyen (verbunden) 1634. 
Auf Holz. H. 35, Br. 48 Centim. 
(C. Sedelmeyer.) 
JAN VAN GOYEN. 
(1596 — nach i658.) 
Links im schattigen Vordergründe steht ein hoher 
Baum, in der Mitte ein Bauernhaus, von der Sonne 
beleuchtet; vor demselben ein Mann am Brunnen, 
rechts sitzen zwei andere. Bez. VG. (verbunden) 
i63o. 
Auf Holz. H. 34, Br. 53 Centim. 
(C. Sedelmeyer.) 
JAN VAN GOYEN. 
(1596 — nach 1658.) 
Schlossruine links am Ufer eines breiten ruhigen 
Flusses. Im Vordergründe ziehen vier Fischer in 
einem Kahne ihre Netze ein. Weiter rückwärts 
mehrere Segelschiffe. Bez. VG. (verbunden) 1648. 
Auf Holz. H. 58, Br. 81 Centim. Radirt von Brunet 
Debaines. (Sammlung Brentano-Birkenstock.) 
(C. Sedelmeyer.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.