MAK

Volltext: Katalog der Gemälde alter Meister aus dem Wiener Privatbesitze, ausgestellt im K. K. Österreichischen Museum August - September 1873

4 8 
HANS BROSAMER. 
(c. i5oo — c. 1555.) 
182. Brustbild eines Mannes mit Pelzhaube und pelz- 
besetztem Mantel. Oben die Inschrift: In.der. Ge - 
stalgt.(sic) Was.Ich . dise . Zeit.Hans Leitgeb. J 
Burgermaister . 3g. Jar . alt . 1 5o6. Monogrammirt : 
H B. (verbunden). 
Auf Holz. H. 59, Br. 39 Centira. (Galerien Festetits und 
Gsell.) 
(Dr. G. Meyer.) 
JUSTUS VAN GENT. 
(c. 1474.) 
183. Maria und Joseph beten das am Boden liegende 
Christuskind an. Durch das Fenster im Hinter 
gründe blicken zwei Hirten in den Stall. 
Auf Holz. H. 38, Br. 3o Centim. (Sammlungen Graf 
Viczay, Hans Gasser —• als Schongauer — und Gsell, als 
Horebout.) 
(Dr. E. Posonyi.) 
HANS HOLBEIN, DER ÄLTERE. 
(c. 1460—1524.) 
184. Brustbild eines bärtigen Mannes in Pelzschaube 
und Pelzmütze; ein Drittel lebensgross. Vorn ein 
rother Teppich. An den Pfeilercapitälen der archi 
tektonischen Umrahmung steht: Als.Ich. Was. 52. 
Jar . alt. | Da . Het . Ich . Die. Gestalt. In den 
Medaillons des Frieses: 15. . . 13. 
Auf Holz. H. 42, Br. 29 Centim. — Zahn, Jahrb. 1872, 
S. 194. 
(Craf Casimir Lanckoronski.)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.