MAK

Volltext: Katalog der Donizetti-Ausstellung

10 
b) Brief an A. Thomas, Paris, 19. November 1843, er theilt 
mit, dass er die „Parafrasi del Christus“ (vgl. Nr. 147) für 
Se. Majestät vollende. Sendet die Artikel über „Maria di 
Eohan“ und „Dom Sebastian“. 
Frau Thomas-Pytha, Wien. 
28 Autographe, u. z\y.: 
a) Billet an Leon Herz, Juni 1842, worin er sich ent 
schuldigt nicht bei ihm speisen zu können, da der „Magen“ 
schon den Brüdern Ponjatowsky versprochen ist. 
Sect.-Chef Fr. L. R. v. Herz, Wien. 
b) Brief an Leon Herz, Paris 2. December 1843. Nach 
der Aufführung von „Dom Sebastian“ und „Maria di Rohan“ in Paris 
— bei der achten Vorstellung hatte man über 60.000 Pres, 
eingenommen. — Bespricht die Kritiken der französischen 
Journale. 
Sect.-Chef Fr. L. R. v. Herz, Wien. 
c) Brief L. Salvi’s (vgl. Nr. 114) an L. Herz, 16. No 
vember 1843, über die Aufführung der „Maria di Rohan“ in 
Sect.-Chef Fr. L. R. v. Hirz, Wivn. 
29 Donizetti G., Autographe. 
a) Costumeanordnung für die Aufführung der Opern „Maria 
di Rohan“ und „Don Pasquale“ im Kärntnerthortheater. 
Artaria & Co., Wien. 
b) Brief an Leo Herz (August 1847), womit er Berlioz 
vorstellt und empfiehlt, 1 Monat vor seiner letzten Erkrankung 
geschrieben. Sect.-Chef. Fr. L. R. v. Herz, Wien. 
30 Donizetti G. 
Eigenhändiges Manuscript einer Cantate zur Feier des Namens 
tages von Anna Carnevali 1833, geschrieben für die Töchter 
derselben, Hedwig und Clementine. 
Fr. Heinrich Steger, Wien. 
31 Donizetti G. 
Widmungsexemplar der Partitur von „Linda di Chamounix“ 
für Kaiserin Maria Anna. 
Fritz Fonebauer, Prag. 
32 Diplom des Dr. Leo Herz als Mitglied der Phil 
harmonischen Akademie zu Bologna, 
Sect.-Chef Fr. L. R. v. Herz, Wien.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.