MAK

Volltext: Katalog der Donizetti-Ausstellung

37 
185 Berettoni Arcangelo, Hofopernsänger 1827 und 1828, 
sang bei der 1. Aufführung des „Ajo nell' imbarazzo“ 
im Kärntnerthortheater (28. März 1827) den Marchese 
Antiquati. 
Porträt, Brustbild. Lithographie von Kriehuber, 1827. 
Gesellschaft der Musikfreunde, Wien. 
186 Hellmesberger Georg und dessen Bruder Josef. 
Porträts, Halbfiguren. Lithographie von Prinzhofer, 184ö. 
Gesellschaft der Musikfreunde, Wien. 
187 Jawurek, Mlle. 
Porträt, Brustbild. Lithographie, nicht bezeichnet. 
Gesellschaft der Musikfreunde, Wien. 
188 Tacchinardi Nicolo, Opernsänger, Compomst und 
Musikschriftsteller, geh. Livorno, 3. September li72, 
gest. 14. März 1859, Mitglied der Hofoper 1816—1817. 
Porträt, Brustbild. Stich nach Baccliini von G. Sil van i 
in Parma. „ 
Gesellschaft der Musikfreunde, Wien. 
189 Wranitzky Karoline, verehel. Seidler, Opernsängenn, 
geb. Wien 1790, gest. Berlin, 4. September 1872, 
Mitglied der Hofoper 1815—1817. 
Porträt. Brustbild. Lithographie nach einer Zeichnung von 
E. Daege von G. Lüderitz. 
Gesellschaft der Musikfreunde, Wien. 
190 Wild Franz, Opernsänger, geb. Hollabrunnn, 31. De- 
cember 1792, gest. Wien, 1. Jänner 1860. Mitglied 
der Hofoper 1810—1811, 1814—1817, 1820—1829, 
1831—1839 und 1841—1847; sang bei der ersten 
Aufführung von Donizetti’s Oper „II furioso all isola 
di San Domingo“ im Kärntnerthortheater (29. Jänner 
1835) den Cardenio, bei jener des „Torquato Tasso“ 
(10. Jänner 1837) deu Robert Geraldini, in „Die 
Römer in Melitone“, erste Aufführung 13. Oetober
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.