MAK

Volltext: Ausstellung von Gläsern des Klassizismus, der Empire- und Biedermeierzeit

106 
244 ranftbecher mit blumenstrauss. 
Nach oben erweitert, Lippenrand vergoldet, darunter blaue 
Blütenranke. Auf der Wandung ein Medaillon mit einem 
Strauß aus Stiefmütterchen und Vergißmeinnicht, auf einem 
Band die Aufschrift in Gold; »Der schönste Wunsch für 
mich.« Das Medaillon eingefaßt von einer silbergelb geätzten 
Borte mit Goldomament. Bodenkugel. H. io'4. Signiert: A. K. 
Leo Schidlof. 
245 RANFTBECHER MIT STIEFMÜTTERCHEN- 
STRAUSS. 
Nach oben sich erweiternd. Lippenrand vergoldet. Darunter 
wagrechter Thyrsusstab mit Wellenblattranke in Gold. Unten 
silbergelb geätzte Streifen. Auf der Wandung Ovalmedaillon 
mit einem Strauß von Stiefmütterchen (Pensees). Auf einem 
Band Aufschrift: »Jeden Morgen denk ich Dein.« Als Ein 
fassung des Medaillons eine Ewigkeitsschlange in Silbergelb 
und Gold. Die Rillen des Fußwulstes mit Goldkanten. löteiliger 
Bodenstern, silbergelb geätzt. H. 12. 
Österreichisches Museum für Kunst und Industrie. 
246 RANFTBECHER MIT STIEFMÜTTERCHEN. 
(Pensdes). Wie Nr. 245. Aufschrift: 
für mich.« 
»Der schönste Wunsch 
Fritz Koenig. 
247 RANFTBECHER MIT WEINLAUB UND 
ÄHRENZWEIGEN. 
Auf oberem Teil der Wandung umlaufend mattiertes Schrift 
band mit Aufschrift in Schwarz: »Ehret die Männer sie 
sorgen und heben, jedes Bedürfniß, im häuslichen Leben ....« 
Um das Schriftband geschlungen Blattguirlande, hinter dieses 
gesteckt Weinlaub und Ährenzweige. Überdies Goldpfeile. 
Die Rillen des Fußwulstes mit Goldkanten, Bodenkugel. 
H. lo'ö. Signiert: A. K. 
Privatbesitz.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.