MAK

Volltext: Katalog der Wiener-Congress-Ausstellung 1896

171 
1383 ' In inkg, r S ’ fässchenf örmig, geschliffen, mit horizontalen 
Killen, auf ovalem Medaillon ein gravirtes Wappen. (Eng 
lischer Schild, gespalten und halb getheilt von blau, roth 
und Silber, darüber eine Blätterkrone.) Karl Gindra. 
7/j n n glaS ’ 8 escllllffen un <i transparent bemalt, auf einem 
Medaillon, umzogen von einer Schlange, die sich in den 
bchwanz beisst, eine weibliche Gestalt mit Spinnrocken 
und anderen Attributen. (Parze?) Gegenüber: »Spinn’ ihn 
lange noch«. Dr Johann Frank 
1385. Trinkglas, geschliffen, mit einem Gemälde auf weisser 
Grundirung: »Vue du chäteau gothique, dans le Jardin 
Imp Roy. ä Laxembourg.« Verzierungen silbergelb und 
■ d ' Dr. Johann Frank. 
1386. Trinkglas, geschliffen, transparent bemalt, mit einer 
Ansicht »Der Eingang in das Schloss Schönbrunn.« Ver 
zierungen silbergelb und Gold. Dr. Johann Frank. 
13 87. Trinkglas, geschliffen, mit Goldreifchen und transparenter 
Malerei, umlaufender Fries mit einer Flusslandschaft mit 
Burgen, Schiffen und reicher Staffage). 
Dr. Johann Frank. 
1388. Trinkglas, geschliffen, transparent bemalt, mit einer 
Ansicht: Domkirche zu St. Stephan in Wien. 
Dr. Johann Frank. 
1389. Schale mit Untersatz, facettirt, geschliffenes Krystallglas 
mit Vermeilmontirung; vorne auf der Schale: »7me a nni- 
versaire. E. N. 3 juin 1813«, darüber eine Krone. Angeb 
lich aus dem Besitze des Herzogs von Reichstadt. Oberer 
Durchm. der Schale O'IOO. Dr. Max Strauss. 
1390. Jardiniere aus geschliffenem (facettirtem) Krystallglas 
mit vergoldeter Bronzemontirung. Mit zwei Henkeln und’ 
vier Füssen. H. bis zum Rande 0’205, grösster Durchm. 
U Z6 °- Dr. Max Strauss. 
1391. Trinkglas, Krystall, geschliffen und gravirt; darauf von 
Genien bekränzt ein Medaillon mit den verschlungenen 
Buchstaben FJA, gegenüber eine Vase. 
Dr. Max Strauss. 
1392. Vase, Porzellan, mit Goldmalereien (Weinranken) auf 
weissem Grunde und bacchischen Figuren auf hohem, bron- 
zirtem Relieffries, modellirt von Anton Grassi. Innen mit 
breitem Goldrand. Marke Wien. H. 0’170. 
Frau Ida v. Gutmann - Wodianer.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.