MAK

Volltext: Katalog der Wiener-Congress-Ausstellung 1896

172 
1393. Vase, ebenso. Frau Ida v. Gutmann-Wodianer. 
1394. Untersatz, Porzellan, dreiseitig, von drei ägyptisirenden 
knienden Figuren getragen, mit Reliefornamenten und 
hieroglyphenähnlichen Gebilden in Füllungen; mit Gold 
ornamenten auf weissem Grund, die plastischen Theile 
bronzirt. Fabrik Wien. H. 0'198. 
Frau Ida v. Gutmann-Wodianer. 
1395. Tasse mit Untertasse, Porzellan, gelb und dunkelblau 
grundirt, mit Blumen und Gold-Ornamenten. Marke Wien. 
Frau Wendliche. 
1396. Tasse mit Fuss, sammt Untertasse, Porzellan, mit reicher 
Verzierung in gravirter Goldmalerei auf hellgrünem Grund. 
Graf Fran\ Bellegarde. 
1397. Tasse mit Untertasse, weiss, mit goldenen Ornamenten. 
Marke Wien. 1802—3. 
Nordböhmisches Gewerbemuseum, Reichenberg. 
1398. Moccatässchen, daraufin Purpur ein Putto nach Boucher, 
innen in Farben und Gold eine Bordüre. 
Nordböhmisches Gewerbemuseum, Reichenberg. 
1399. Tasse mit Untertasse, citronengelb grundirt, mit farbigen 
und Gold-Ornamenten. Marke Wien. 1800. 
Nordböhmisches Gewerbemuseum, Reichenberg. 
1400 Dejeuner, bestehend aus zwei Tassen mit Untertassen, 
Zuckerdose, Kaffee- und Milchkanne, hellgrün grundirt, 
mit dem Erdbeerenmuster auf weissen, goldgerändei ten 
Streifen. Marke Wien. 1811. 
Nordböhmisches Gewerbemuseum, Reichenberg. 
1401. Dejeuner, Porzellan, bestehend aus Kaffee- und Milch 
kanne, zwei becherförmigen Tassen mit hohen Henkeln, 
zwei Untertassen und ovalem Untersatz, weiss, mit Wein 
blattmuster in Gold. Marke Wien. Grösster D. des Unter 
satzes 0-420. Baron Heinrich Pereira-Arnstein. 
1402. Jardiniere, Porzellan, oval, mit zwei hohen Henkeln, 
grün grundirt, mit grünen und goldenen Ornamenten auf 
weisser Bordüre und goldener erhaben decorirter Kante, 
im Inneren ein breiter Goldrand. Marke Wien. H. bis zum 
Rande 0‘156, grösster Durchm. des Gefässes 0‘246. 
Professor Oskar Beyer. 
1403. Tasse mit hohem Henkel, und Untertasse, fliederblau 
grundirt, mit farbiger und (gravirter) Golddecoration. 
Marke Wien. P- V- Melingo.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.