MAK

Volltext: Katalog der Wiener-Congress-Ausstellung 1896

177 
derselben Farbenzusammenstellung, als Einfassung der 
beider zarte Reliefgold-Ornamente auf bell- und dunkel 
blau gefärbtem Grund. Montirung Gold, mit roth bemalter 
weisser Emadhrung. Dr Anton Löw 
144o. Tasse mit Untertasse, himmelblau grundirt, mit Guirlanden 
aus wissen Rosen, auf der Tasse ein Kinderporträt als 
geflügeltes Engelsköpfchen in Wolken, mit den Namen 
»Jean« und »Beti« in Gold. Marke Wien. 
Fürst Karl 7gu Trauttmansdorff- Weinsberg. 
1444. Schale mit Untersatz, Porzellan, dunkelblau grundirt 
mit erhabenen Goldornamenten und goldenen Schrifttafeln,’ 
auf der Schale: »Souvenir fragile«, auf dem Untersatz: 
»d une anntie durable«. Marke Wien. D. der Schale 0106 
er Untertasse 0165. Graf Ferdinand Piatti. 
1445. Teller, Porzellan, blassgelb grundirte Fahne mit Kanten. 
Auf dem Spiegel ein Gemälde, Orpheus und Eurydike. 
Marke Wien. Kömgl. Kunstgewerbemuseum, Berlin. 
1446. Körbchen aus Steingut, mit Unterplatte; mit einfacher 
mehifarbiger Malerei (Bänder und Blümchen). Bez. PRAG. 
Kunstgewerbliches Museum, Prag. 
Pultkasten II, Fach 1. 
1447. Stickerei mit schwarzen Fäden auf weissem Seidenstoff 
das Grab Napoleons; in hölzernem, mit Buntpapier be 
klebtem, kreisrundem Rähmchen. Durchm. des Bildes 0'055. 
fr au Ella v. Lang-Littrow. 
1448. Antonie Gräfin Czernin von Chudenitz, geb. Gräfin von 
Salm und Neuburg am Inn, geb. 1776, gest. 1840. Brust- 
bdd ovah Miniatur von Ign. Rungaldier. H. 0’075, 
Br ‘ 0 ° 61 - Graf Bohuslav Chotek. 
1449. Medaillon aus Wachs mit dem Porträt der Fürstin Eli 
sabeth Trauttmansdorff, geb. Landgräfin Fürstenberg, Ge 
mahn des Oberststallmeisters Fürsten Joh. Trauttmansdorff 
HaJbhgur, in vergoldetem Rähmchen. H. 0'120. 
Jürst Karl %u Trauttmansdorff-Weinsberg. 
1450. Porträt einer jungen Dame. Brustbild, kreisrund. Miniatur. 
Durchm. 0-080. Dr A Jigdor 
!451. Rudolf Graf Chotek, Staatsminister und Oberstburggra- 
von Böhmen geb. 1748, gest. 1824. Brustbild, oval. Minia- 
ui. H. 0 060, Br. 0'048. Graf Bohuslav Chotek. 
12
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.