MAK

Volltext: Katalog der Wiener-Congress-Ausstellung 1896

53 
Souper du Prater«, auf der Aschenschale: »Vue de la 
Kermesse dans la Brigittau«. Marke Wien. L. des Pla 
teaus CP 365. Karl Mayer. 
138. T eller, blassgelbe Fahne mit Reliefgoldornamenten; in drei 
Feldern Gemälde: »Vue de St. Veit pres de Schoenbrunn«, 
»Vue de Maria-Brunn pres de Vienne«, »Vue du Village 
d’Unter-Liesing«. Marke Wien. Karl Mayer. 
139. Teller, schwarzbraune und blass eisenrothe Fahne, mit 
Reliefgoldmalereien; in drei Feldern Gemälde: »Vue d’une 
Partie de Brigitten-Aue pres de l’Augarten«, »Vue de la 
Chapelle dans la Brigittenau«, »Vue de l’Abbage de Kloster 
Neuburg«. Marke Wien. Karl Mayer. 
140. Tasse, mit Untertasse, hellblau grundirt mit goldenen und 
weissen Ornamenten; auf der Tasse ein Gemälde, Porträt 
des Kaisers Franz I. Marke Wien. Karl Mayer. 
141. Tasse mit Untertasse. Rother Lüstergrund, auf beiden 
Stücken Gemälde, spielende Kinder, grau in Grau. Marke 
Wien. Karl Mayer. 
142. Teller, weiss, mit dunkelblauer, mit Gold und Weiss 
decorirter Fahne, sechsseitig. Marke Wien. 
Simon v. Metaxa. 
143. Teller, vergoldet, mit farbig und mit Reliefgold decorirter 
Bordüre, auf dem Spiegel ein Gemälde: »Le chäteau J. R. 
de Schoenbrunn vers le jardin.« Marke Wien. 
Simon v. Metaxa. 
144. Teller mit reichem, farbigem Blumengewinde auf ver 
goldeter Fahne, farbigen und Reliefgold-Ornamenten. 
Simon v. Metaxa. 
145. Tasse mit Untertasse, dunkelblau grundirt mit Golddecor. 
Marke Wien. Simon v. Metaxa. 
146. Tasse mit Untertasse, weiss, mit farbigen Blumengehängen 
und Reliefgold-Kanten. Marke Wien. 
Simon v. Metaxa. 
147. Dejeuner, bestehend aus einem Plateau mit durchbrochen 
geai beitetem Rand, Kaffee- und Milchkanne mit Deckel, 
Zuckerdose mit Deckel, zwei Tassen und Untertassen, 
dunkelrother Lüstergrund mit Reliefgold - Ornamenten. 
Marke Wien. L. des Plateaus 0'385. 
Simon v. Metaxa. 
148 ' DV S u mit , ZWei Henkeln und Deckel, auf quadratisch^ 
Plinthe, der Hals durchbrochen gearbeitet, dunkelblau 
grundirt, mit Reliefgold-Ornamenten; mit zwei Gemälden,
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.