MAK

Volltext: Katalog der Wiener-Congress-Ausstellung 1896

60 
205. Doppelflinte mit spanischen Schlössern, Holzschnitzereien 
am Schafte und feinen Gravirungen auf der Eisenmontirung. 
Auf dem Laufe bez.: Prelat ä Paris. Aus dem Besitze des 
Kaisers Franz. 
Sr. k. u. k. Apostol. Majestät Oberststallmeister amt. 
206. Flinten mit Messingbeschlägen. Auf den Läufen und den 
Schlössern bez.: Jos. Fruhwirth in Wien. 
Sr. k. u. k. Apostol. Majestät Oberststallmeisteramt. 
207. Flinte mit Messingbeschlägen. Auf dem Schlosse bez.: Joh. 
Fruhwirth, auf dem Laufe eingelegt: Per S. M..I. Francesco II. 
(als Grossherzog von Toscana). 
Sr. k. u. k. Apostol. Majestät Oberststallmeisteramt. 
208. Flin ten mit Feuersteinschloss und Messingbeschlägen von 
Anton Ascha in Wien Aus dem Besitze des Kaisers Franz. 
Sr. k. u. k. Apostol. Majestät Oberststallmeisteramt. 
209. Drehflinte mit vier Läufen und französischen Schlössern. 
Der Kolben mit Einlagen in Silber, die Eisenmontirung 
mit Gravirungen. Auf den Läufen die Inschriften: »Sub 
umbra alarum protege nos« und »Fidelis quondam servi 
homagium«. Arbeit von J. Devillers, Geschenk Napoleon’s 
bei seiner Verlobung mit Maria Louise an Kaiser Franz. 
Sr. k. u. k. Apostol. Majestät Oberststallmeisteramt. 
210. Ja gd karabin er, der Schaft in Silber reich eingelegt, der 
Lauf gravirt und geätzt. Aus dem Besitze des Kaisers 
Alexander I. Se. Majestät der Kaiser von Russland. 
211. Hirschfänger sammt Messer, der Griff in Silber montirt 
und ciselirt, von Casimir Münch, Hofciseleur in Stuttgart 
1814, aus dem Besitze des Kaisers Franz und mit dessen 
Initial unter Kaiserkrone. 
Sr. k. u. k. Apost. Majestät Oberststallmeisteramt. 
212. G ewehrlauf blau angelaufen und fein gemustert. Darauf: 
Torquato Tasso ä Ferrara 1819. 
Sr. k. u. k. Apostol. Majestät Oberststallmeisleramt. 
213. Porträt des Herzogs von Reichstadt, Kupferstich mit 
eigenhändiger Unterschrift. Halbfigur. Geschenk des Herzogs 
an den Major von Prokesch. 
Graf Anton Prokesch- Osten. 
214. 2 Bl. Ludwig I., König von Bayern, geb. 1786, gest. 1868, 
und Therese Charlotte Louise, Königin von Bayern, geb. 
1792, gest. 1854. Brustbilder. Gestochen von Fr. Fleisch 
mann 1825. Folio. Graf Johann Fran^ Harrach.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.