MAK

Volltext: Katalog der Wiener-Congress-Ausstellung 1896

68 
270. Denkmünze auf die Salbung König Karl X. in Reims, 
1825, Silber, von Gayrard. D. 0 067. 
271. Medaillon. Erzherzog Amon Victor, Deutschmeister. 
Ohne Jahr, Eisenguss. D. 0’089. 
272. Denkmünze auf Papst Pius VIII., Bronze, ohne Jahr, 
von Caputi. Durchm. 0'062. 
273. Denkmünze auf Friedr. August, König von Sachsen, zum 
Jubiläum seiner 50jährigen Regierung, 1818, Silber, von 
Stadelmann. Durchm. 0’062. 
274. Denkmünze auf die Geburt des Grafen Chambord, 
1820, Silber, von Andrieu. Durchm. 0'068. 
275. Denkmünze auf Georg IV. als Prinzregent, 1814, von 
Wyon, Gold. Durchm. 0'070. 
276. Denkmünze auf Georg IV. von England 1816, von W. 
Wyon, Weichsilber in Glasgehäuse. Durchm. 0073. 
277. Medaille auf Ferdinand VII. von Spanien, 1809, Silber, 
von Gordello. Oval, H. 0061, Br. 0051. 
278. Denkmünze auf die goldene Hochzeit des Königs Anton 
von Sachsen und Maria Theresia, Erzherzogin von Oester 
reich, 1827, Silber, von König. Durchm. 0'050. 
279. Denkmünze auf Elise Bonaparte, von Galle, Silber. 
Durchm. 0'037. 
280. Denkmünze auf König Karl XIV. von Schweden, 1822, 
Silber, von G. Loos und H. Gube. Durchm. 0'050. 
281. Denkmünze auf Friedrich Wilhelm III. von Preussen und 
die Siege 1813—1815, Brustbild en face, Zinn, von Goetze, 
Durchm. 0 081, 
282. Denkmünze auf Alexander I. von Russland, 1810, Gold, 
von Leberecht. Durchm. 0 - 065. 
283. Denkmünze auf die Geburt des Erzherzogs Joseph Franz 
Leopold (Kaiser Franz II. (I.) u. Maria Theresia), Gold, von 
J. Donner. Durchm. 0 049. 
284. Medaillon Napoleons und Maria Louisens, o. .1., Blei, 
von A n d rieu. Durchm. 0’140. 
285. D e n km ün ze auf Napoleon, 1798, Eroberung von Aegypten, 
von Jouannie und Denon. Durchm. 0041. 
286. Denkmünze auf Ludwig XVIII. von Frankreich, 1817, 
Silber, von Andrieu. Durchm. 0 050. 
287. Denkmünze auf Napoleon, 1796, Brustbild von Gay 
rard, Silber. Durchm. 0'040.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.