MAK
Darüber hinaus haben einzelne Mitglieder des 
V’erbandes an ausländischen Ausstellungen 
teilgenommen. Die jetzt in Wien veranstaltete 
Ausstellung bedeutet ein erstes gemeinsames 
Auftreten im Ausland. 
Besondere Aktivität bewiesen die Mit 
glieder der MG-Gruppe durch rege Teil 
nahme an gebrauchsgraphischen Wettbewer 
ben im In- und Ausland. 
Es darf vielleicht auch erwähnt werden, 
dass in einer seit drei Jahren in Finnland 
stattfindenden Wahl zur Ermittlung »des 
besten Plakates des Jahres» sämtliche Aus 
zeichnungen Mitgliedern der MG-Gruppe 
zufielen. 
Zur Förderung des beruflichen Könnens 
jüngerer Kräfte, hauptsächlich derjenigen, 
die sich ohne eine vorangegangene drei 
jährige Ausbildung auf dem Gebiet der Wer 
begraphik betätigen, ergriff der MG-Verband 
die Initatiative zur Bildung einer speziellen 
Ausbildungsstätte für Werbegraphik, der »Ge 
brauchsgraphiker-Schule». Diese Schule besteht 
seit nummehr fast 2 Jahren. Bei ihrem organi 
satorischen .-\ufbau stand der Verband der 
finnischen Reklamebüros dem MG-Verband 
hilfreich zur Seite, für den Lehrplan ist der 
MG-Verband verantwortlich, wie auch die 
Lehrkräfte aus seinen Reihen gestellt werden. 
Der Verband Mainosgraafikot hat sich von 
Anfang an tatkräftig für eine enge Zusammen 
arbeit mit den Gebrauchsgraphikern der 
übrigen nordischen Länder eingesetzt. Die 
Gründung der Nordischen Zeichnerunion, 
NORDISK,\ TECKNARE (Nordische Zeich 
ner), im Jahre 1954 ist auf eine Anregung 
seitens eines Mitgliedes des MG-Verbandes 
zurückzuführen. Als sichtbares Zeichen der 
Zusammenarbeit der nordischen Gebrauchs 
graphiker wird die Nordische Zeichnerunion 
im Mai d. Js. eine grosse Ausstellung nordi 
scher Gebrauchsgraphik in Oslo veranstalten.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.