MAK
43' 
XII 
HANDZEICHNUNGEN: 
282—285. A. KOLIG 
286—290. PARIS GÜTERSLOH 
291—301. FRANZ WIEGELE 
302—303. ANTON FAISTAUER 
304. A. KOLIG 
305—306. ANTON FAISTAUER 
307. EMMA SCHLANGENHAUSEN 
308. F. A. HARTA 
309. EMMA SCHLANGENHAUSEN 
310—311. GERTRUD ZUCKERKANDL^STEKEL 
312. F. A. HARTA 
313—314. PROF. MÜLLER-HOFFMANN 
315. EMIL ORLIK 
316—318. WILLI NOVAK 
319. EMIL ORLIK 
320. L. H. JUNGNICKEL 
321. PROF. ANTON HANAK 
322. L. H. JUNGNICKEL 
323—328. H. SCHRÖDER 
329. PROF. ANTON HANAK 
330. FRANZ ZÜLOW 
331—332. L. H. JUNGNICKEL 
333—339. A. KUBIN 
340. L. H. JUNGNICKEL 
341—345. LILLY STEINER 
346-349. PROF. MÜLLER-HOFFMANN
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.