MAK

Volltext: Österreichische Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart

16 
WIENER BILDSCHNITZER UM 1335 
50 Kreuza b n a h m e. Figiirales Fragment vom Fronleichnams- 
altare von St. Stephan, der in mehreren Nischenreihen vollplastische 
Darstellungen aus der Heilsgeschiehte auf wies (8 Fragmente be 
kannt). Holz, alte Fassung, Höhe 84 cm. Fürsterzbischöfliches Diö 
zesanmuseum. 
WIENER MONÜMENTALBI LDH AUER UM 1340—1545 
51 Maria mit dem Kinde („Dienstbotenmadonna“). Schreinfigur 
des ehemaligen Tabernakelaltares im Frauenchor von St. Stephan (?) 
(Gegenwärtig Barbarakapelle.) Sandstein, defekt, ergänzt, Höhe 
169 cm. St. Stephan. 
WIENER MONUMENTALBILDHAUER VON 
ST. STEPHAN UM 1350 
Gehilfe oder Nachfolger des Frauenchormeisters. 
52 Salvator mundi. Statue der unteren Figurenreihe an der Süd 
seite des hohen Turmes. Sandstein, defekt, ergänzt, Höhe 186 cm. 
Städtische Sammlungen. 
53 Heilige Dorothea. Statue vom hohen Turm von St. Stephan. 
Sandstein, defekt, ergänzt. Höhe 185 cm. Städtische Sammlungen. 
WIENER MONUMENTALBILDHAUER VON MARIA 
AM GESTADE UM 1360 
54 Verkündigungsmaria. Konsolenfigur aus Maria am Gestade. 
Sandstein, defekt, Höhe 177 cm. 
55 V e r k ü n d i g u n g s e n g e l. Konsolen figur aus Maria am Gestade. 
Sandstein, defekt, ergänzt, Höhe 180.5 cm. Beide Redemptoristen 
kloster Maria am Gestade. 
WIENER MONUMENTALBILDHAUER VOM LETZ'IEN 
VIERTEL DES XIV. JAHRHUNDERTS 
56 Ile r zog Rudolf IV., derStifteriindHerzog in Katha 
rina. liguren von ihrer Tumba. Sandstein, defekt, barock, marmo 
riert, T,änge 220 cm, bzw. 207 cm. St. Ste[)han. 
WIENER MONUMENTALBILDHAUER UM 1390 
(MEISTER DER FÜRSTENEIGUREN) 
57 Statue eines Herzogs (traditionell Albrecht II). 
Fürstenfigur von der oberen Figurenreihe des Siidturmes von St. 
Stephan. Sandstein, defekt, rechte Hand ergänzt, iiberstrichen. Höhe 
210.5 cm. 
58 Statue eine r H er z o gin (traditionell Johanna von 
Pfirt). Fiirstenfigur von der oberen Figurenreihe des Südturmes 
von St. Stephan. Sandstein, defekt, mehrfach ergänzt, überstrichen. 
Höhe 204 cm. Beide Kunsthistorisches Museum. Smlg. f. Plastik u. 
Kunstgewerbe.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.