MAK

Volltext: Ausstellung islamischer Miniaturen, Textilien und Kleinkunst

35 
188. SEIDiENSTICKEREI auf Leinen (Zopfstich); über- 
eckgestdlte, gestufte Quadrate, Füllung gelb, Grund 
blau, Kreuzchenrand. Ägypten, 13. bis 15. Jahrh. (?). 
189. MEHRFARBIGE STICKEREI auf teilweise rot 
eingefärbter Wolle. Ägypten, 13. bis 14. Jahrh. (Vgl. 
Kühnel, Islam. Stoffe, S. 67, Nr. 3188.) 
190. SCHWARZSEIDENiE MUSTERBROSCHIERUNG 
auf Leinen. Ägypten, 13. bis 15. Jahrh. (Vgl. Kühnel, 
Islam. Stoffe, S. 60, Nr. 3250.) 
191. SEIDENGEWEBE mit Kett- und Schußmusterung 
in mehrfarbigen, z. T. ornamentierten Längs- und 
Querstreifen. Ägypten, 13. bis 15. Jahrh. 
192. SEIDENGEWEBE mit Kett- und Schußmusterung 
in mehrfarbigen L.ängs- und Querstreifen, Ägypten, 
13. bis 15. Jahrh. 
193. SEIDENGEWEBE mit Quadratmusterung in Gelb 
und Blau; Streifen mit Ripseffekt. Ägypten, 
13. bis 15. Jahrh. 
194. MEHRFARBIG GESTREIFTER SEIDENSTOFF. 
Ägypten, 13. bis 15. Jahrh. 
195. BUNTER GOLD- UND SILBERBROKAT auf 
rotem Atlas; typisches Granatapfelmuster mit großen, 
breitumbänderten Spitzovalfeldern (am Grund Nelken 
und Tulpen). Türkisch, 16. Jahrh. (Zu einer Kasel 
verarbeitet.) 
196. GOLDBROKAT auf rotem Atlas; Granatapfel-, 
Nelken- und Tulpenmuster. Türkisch, 16. Jahrh. 
Wahrscheinlich unter italienischem Einfluß. (Vgl. 
Errera, Catalogue d’Etoffes..., Brüssel 1927, 
Nr. 382 a.) 
197. 1. ROTER ORNAMENTIERTER SAMT mit Oold- 
broschierung ln Rankenform. 2. Bunter Goldbrokat 
mit violettem Atlasgrund; Bänder und Grund mit 
reichem Blumendekor. Türkisch, 16. bis 17. Jahrh. 
(Zu einer Kasel verarbeitet.) — Dreger, Kunst und 
Kunsthandwerk 1914, S. 485. 
198. GOLDBROKAT auf rotem Atlas; Tulpenmuster. 
Türkisch, 17. Jahrh.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.