MAK

Volltext: Führer durch das Österreichische Museum für Kunst und Industrie

KORRIDOR XIV 
103 
KORRIDOR XIV 
Französisches Porzellan 
VITRINE 116. Kleine Gefäße und Geräte mit Blau- 
malerei; St. Cloud, um 1725. — Deckelkännchen mit 
Purpurmalerei; Tournay (Belgien), um 1 750.—Deckel 
kännchen mit blauem Dekor; Chantilly, um 1750- 
— Sahnetöpfchen mit Blaudekor und bunten Blumen ; 
Sevres, um 1780 (Geschenk der Frau Direktor Deutsch 
Gerstle).—Teller mitBlumenkranz, Sevres.—Teller mit 
Pfauenfedern und Reliefgolddekor; Paris, Manufaktur 
des Herzogs von Angouleme in der Rue de Bondi, um 
1780. — Kännchen mit Streuwerk und Festons; Paris, 
Manufaktur in der Rue Thiroux, („Porcelaine de la 
reine“), um 1780. — Schale und Untertasse mit Land 
schaftsfries in Bister auf Chamoisgrund; Manufaktur 
Dagoty in Paris, um 1790. — Amphorenartige Schale 
und Untertasse mit Palraettenfries und Miniatur 
bildchen; Paris, Manufaktur Guerhard & Dihl, um 
1800. — Kaffeegeschirr in antiker Vasenform mit 
grünem Fond; Paris, Manufaktur Guerhard & Dihl, 
um 1800. — Schale und Untertasse, hellbrauner Fond, 
antikisierende Szenen in Grisaille; Sevres, 1803. 
VITRINE 117. Kobaltblaue (bleu royal) Tassen; Sevres, 
um 1780. — Einsatztasse (Trembleuse), mit Festons; 
Sevres, um 1770. — Kanne, Dose und zwei Schalen 
mit blauen Streifen und buntem Blumen werk; Sevres, 
um 1770. — Deckelbecher mit Mosaikrand und 
Festons; Sevres, um 1770. — Terrine und Teller 
mit türkisblauem Fond und bunten Blumen in aus 
gesparten Feldern; Sevres, um 1770. Schüssel mit 
grünem Fond und ausgesparten Blumenfeldern; Sevres, 
gegen 1770. — Teller mit apfelgrünem Randfeld, 
Gold- und Blumendekor; Sevres, um 1770.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.