MAK

Volltext: Führer durch das Österreichische Museum für Kunst und Industrie

16 
SAAI. [V 
2. Zwei weibliche Heilige; die hl. Katharina mit In 
schrift auf dem Mantelsaum; Jörg Koldrar von Hof — 
Maria 149° Jesus — En das Pranberger von Viesen 
Sancta Katarina; Tirol, 1490. — g. Verkündigung; 
lirol, um 1480 (Abb. ig). — 4. Anbetung Christi, 
Relief; lirol, um 1480. — g. Engelhalbfiguren; 
Tirol, um 1480. — 6. Hl. Sebastian; süddeutsch, um 
1480 (Geschenk des Herrn Dr. Albert Figdor). — 
7‘ Heilige Katharina (Reliquienbehälter); schwäbisch, 
um 1480. — 8. Maria mit dem Kind, bunt gefaßte 
Holzskulptur von Tilmann Riemenschneider, frän 
kisch, Ende des 15. Jahrhunderts. — 8a. Kreuzigungs 
gruppe, Art des Veit Stoß ; Nürnberg, Ende des 1 g. Jahr- 
hundeits. 9. J od der Maria, abgelaugtes Holzrelief, 
Schule Tilmann Riemenschneiders; fränkisch, um 
1500. 10. Sitzende weibliche Heilige; Südtirol, um 
1520. 11. Singende Engel, Holzrelief mit der alten 
bunten I^assung; Kärnten, um ig20. —■ 12. Anna selb- 
tritt, Tirol, um iggo. 
ig. Schweizer ßildstickerei, Geburt Christi, Anfang 
des 16. Jahrhunderts (Geschenk des Herrn Samuel 
Glückselig). 
14. Antependium, oder Sessionsbehang aus Mondsee, 
roter Samt mit Goldgranatapfelmuster; Italien, Ende 
des 15. Jahrhunderts (Abb. ti). 
VITRINE 2. Pluviale aus dem Stift Mondsee, Samt, 
Granatapfelmuster, in zwei Höhen geschoren ; Venedig, 
um igoo (Abb. 20). 
15. Fünf spätgotische bunte Nischenkacheln, Relief 
bilder unter Bogen Stellungen ; Verkündigung Mariä 
(zwei Kacheln); hl. Christophorus; hl. Familie und 
kniender König von einer Anbetung der heiligen drei 
Könige (zwei Kacheln); süddeutsch, gegen 1500.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.