MAK

Volltext: Ausstellung von Werken asiatischer Kunst aus Wiener Besitz

18 
99 
Balustervase. Porzellan mit Schrnelzfarben 
gesparte Pflaumeiizweige auf dunkelgrünem 
China. 18. Jh. 
über .Glasur. Aus- 
Grund. H. 55'5 cm. 
Privatbesitz. 
100 Kumme. Porzellan mit dunkelviolettblauer Glasur. H. 9 cm 
Dm. 19-5 cm. China. 18. Jh. Bes. Eugen Stibbe. 
101 Zwei balusterförmige Vasen mit figürlichen Darstellungen m 
Landschaft. Porzellan der rosa Gattung (famille rose). H. 38 cm. 
China. Periode Yung Tscheng. Bes. J. Glückselig & Sohn. 
102 Zwei Käucberkerzenträger in Gestalt von buddhistischen Gott 
heiten. Porzellan der rosa Gattung. H. 37 cm. China. Periode 
Tschien lung. Bes. J. Glückselig & Sohn. 
103 Bauchiger Topf. Porzellan mit durchbrochenem Ornament unter 
heller Seladonglasur. H. 13-5 cm. Dm. 18 cm. China. Periode 
Tschien lung. Bes. Österreichisches Museum. 
104 Zwei schlanke, kantige Deckelvasen mit Landschaftsdekor. 
Porzellan der rosa Gattung. H. 50 cm. China, 18. Jh. 
Bes. Eugen Stibbe. 
105 
Pruukvase mit Pflanzen- und Vögeldekor. 
Gattung. H. 63 cm. China. Um 1800. 
Porzellan der rosa 
Bes. A. Förster. 
106 Deckelvase, verziert mit Blumenvasen und den hundert Alter 
tümern (po Ku), Porzellan mit Schmelzfarben auf dunkelgelbem 
Grund. H. 27 5 cm. China. Bes. Stefan Auspitz.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.