MAK

Volltext: Ausstellung ostasiatischer Gerätekunst und Kleinbildnerei

68 
SCHNUPFTABAKFLÄSCHCHEN, China, 17.—19. Jahrhundert. 
Nr. 907—1067 Sammlung Mautner. 
907 Schnupftabakfläschchen, indischer Saphir, in Gestalt einer Vase 
mit Drachenkopfhenkeln. 18. Jh. 
908 Schnupftakabfläschchen, Porzellan mit türkisblauer Glasur. 
908 Schnupftabakfläschchen, Türkis. 
910 Schnupftabakfläschchen, Bronze, flaschenförmig, umhüllt von 
Lotosblatt, darauf Blüten und Schmetterlinge aus Glasfluß in den 
Farben der famille verte. Um 1700. 
911 Schnupftabakfläschchen, Bernstein. 
912 Schnupftabakfläschchen, Glas mit Fischen aus lackartigem roten 
Überfang. 
913 Schnupftabakfläschchen aus rotgelbem Glasfluß, mit Silberstöpsel. 
914 Schnupftabakfläschchen aus achatbraunem Glasfluß. 
915 Schnupftabakfläschchen, Achat mit Fabeltieren in Flachrelief. 
916 Schnupftabakfläschchen, Achat mit spielenden Löwen und 
buddhistischen Symbolen. 
917 Schnupftabakfläschchen, Porzellan mit kamelienblattgrüner Glasur 
in Fischrogensprüngelung. 17. Jh. (?). 
918 Schnupftabakfläschchen, undurchsichtiger Bernstein von unregel 
mäßiger Form. 
919 Schnupftabakfläschchen, Bernstein mit Elefantenkopfhenkeln und 
Bambus in Relief. 
920 Schnupftabakfläschchen, wolkiger Bernstein mit Löwenkopf 
henkeln. 
921 Schnupftabakfläschchen, gelblich glasiertes Porzellan mit Drachen 
zwischen Wolken in Relief. 
922 Schnupftabakfläschchen, blau glasiertes Porzellan mit Kirschen 
blütendekor. 
923 Schnupftabakfläschchen, Glas mit Lotos- und Vogeldekor in mehr 
farbigem, geschnittenem Überfang. 
924 Schnupftabakfläschchen, Porzellan mit bläulichroter Transmuta 
tionsglasur. 
925 Schnupftabakfläschchen, Achat mit Krabben und Fischen in flachem 
Relief. 
926 Schnupftabakfläschchen, Achat mit T’ao-Fie-Henkeln.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.