MAK

Volltext: Katalog der historischen Bronze-Ausstellung im k. k. österr. Museum für Kunst und Industrie

17 
Nr. 
386. Beschlag mit bärtiger Maske, gegossen und gravirt, kreis 
rund. Durchm. 0,075. 
387. Votivhand. H. 0,21. Arch.-epigr. Mitth. II. Taf. 3. 
388. 389, 390. 3 Gewichte in Form quadratischer Platten, gra 
virt. Altchristlich? 
391. Gewicht in Scheibenform. Durchm. o,o3. 
392. Siegelring, gegossen, gravirt, mit Spuren von Vergoldung. 
Antik. 
393. Scheibe mit aufgestülptem Rande und getriebenen Orna 
menten. Durchm. 0,10. Aus Dodona. Arch.-epigr. Mitth. 
IV. S. 65. 
391. Bronzeblech mit gepunzter Inschrift. Arch.-epigr. Mitth. 
IV. S. 5g f. 
395. Plättchen, getrieben. Nike wagenlenkend. (Fragmentarisch.) 
H. 0,066. Aus Dodona. Arch.-epigr. Mitth. IV. S. 64. 
390. — getrieben. (Palmette.) H. 0,075. Br. 0,07. Aus Dodona. 
Arch.-epigr. Mitth. IV. S. 65. 
397. — getrieben. (Schlachtscene.) H. o,o5 5. Br. o,o5. Aus 
Dodona. Arch.-epigr. Mitth. IV. S. 65. 
398. — getrieben. (2 Greife auf einem Giebel.) H. o,o85,. 
Br. 0,07. Aus Dodona. Carapanos: Dodone et ses ruines, 
pl. 18, 2; Arch.-epigr. Mitth. IV. S. 65. 
399. Votivhand. H. 0,11. 
400. Weibliche Figur, gegossen. H. 0,17. Arch.-epigr. MittheiL 
II. S. 8. 
401. Statuette, nackte männliche Figur auf antiker Basis. H. 0,151 
(Aus Nlmes.) Arch.-epigr. Mitth. II. S. 151, Nr. 19. 
402. Zeus, Statuette, gegossen. H. 0,17. 
403. Minerva, gegossen. H. 0,145. Gaisberger, archäol. Nach 
lese I. 1 ; Arch.-epigr. Mitth. II. S. 148, Nr. 5. 
404. Hermes, sitzend, Statuette, gegossen. H. 0,12. 
405. Erot, Statuette. H. 0,15. Aus O-Szöny. Arch.-epigr. Mitth.. 
II. S. 152, Nr. 23. 
406. Kinderbüste. H. 0,14. Aus Belgrad. Arch.-epigr. Mitth. 
II. S. 174, Nr. 3o. 
407. Schwert, reich gravirt. L. 0,70. Prähistorisch. 
Adalbert R. von Lanna. 
408. — reich gravirt. L. o,63. Prähistorisch. Wie oben. 
2
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.